The Fashion World of Jean Paul Gaultier: From the Sidewalk to the Catwalk

Am 24. April dieses Jahres wird der bekannte Designer Jean Paul Gaultier 60 Jahre alt werden. Zur Feier dieses Jubiläums veröffentlicht das Young Museum in San Francisco eine Ausstellung über die Design des Modemachers. Die ‘ From the Sidewalk to the Catwalk’ Ausstellung wird zu Gunsten der Haute Couture Mode, bis hin zu anderen Stilrichtungen des berühmte Designers stattfinden.

Die Welt des Haute Couture im Wandel der Zeit
Nicht nur das Jean Paul Gaultier eine eigene Ausstellung gewidmet wird, auch die amerikanische Zeitschrift ‘New York Times’ lud den französischen Modemacher zu einem Interview ein. In diesem Gespräch äußerte sich Jean Paul Gaultier, der nicht nur die französische Welt des Haute Coutures prägte, über die derzeitigen Zustände in der Modebranche. Die Welt des Haute Couture hat sich im Wandel der Zeit verändert, so Jean Paul Gaultier. Bei den größeren Modehäusern ginge es nur noch um den Profit, nicht darum, etwas Einzigartiges und Ausgefallenes zu produzieren. Nicht zuletzt deswegen interessieren sich große Luxusmarken der Welt des Haute Coutures in den heutigen Zeiten mehr für die Kollektionen für die Maße. Doch für Jean Paul Gaultier ist die Beschäftigung des Designers kein Beruf für die Profitmacherei. Für den französischen Modemacher zählt mehr das Gefallen an seinen Kleidungsstücken, als die breite Vermarktung.
Dieses Konzept scheint sich durch die Jahre bewährt zu haben, denn schließlich kann man seine Designs bald in der Ausstellung ‘ From the Sidewalk to the Catwalk’ bewundern. Hier kann dann auch die breite Maße über die ausgefallenen und exklusiven Erzeugnisse des Designers staunen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.