Trends

Sugardaddy trifft Sugarbabe – Onlinevermittlung

Auf diversen Internetseiten, wie beispielsweise auf MySugardaddy.eu, bieten sich sogenannte ‚Sugarbabes‘ den ‚Sugardaddys‘ an. Übersetzt bedeutet das, dass relativ junge Frauen sich sehr alten Männern anbieten. Dies hört sich stark nach Prostitution an, hat aber einen tiefgründigeren Sinn. Dadurch, dass ein Sugarbabe eine Beziehung mit einem Sugardaddy eingeht, werden beide Seiten glücklich gestellt: Der Sugardaddy hat eine attraktive Frau an seiner Seite, das Sugarbabe hat für den eigenen Unterhalt und den Lebenskomfort gesorgt. Sind solche Beziehungen aber überhaupt moralisch vertretbar?

Screenshot von MySugardaddy.eu

Sugardaddy gibt das Monatsgehalt preis
Die Webseite MySugardaddy.eu ist dekoriert mit Fotos, die eine perfekte Welt darstellen. Reiche, alte Männer, auf ihrer Jacht, mit einem hübschen ‚Sugarbabe‘ im Arm. Neben diesen Fotos findet man auf der Webseite Profile der Sugardaddys, in denen angegeben ist, welche Vorlieben diese Männer haben, was sie ich unter einem gelungenen Abend vorstellen und wie hoch das Monatsgehalt der zukünftigen Sugardame sein wird. Anonymität scheint auf dieser Datingplattform keine Rolle zu spielen.
In den USA nimmt die Anzahl dieser Kennenlern- Webseiten zu. Es wird bewusst, wie wichtig die wirtschaftliche Lage, selbst in der Rolle der Partnerschaft, ist. Kann man aber eigentlich von Prostitution sprechen, wenn es um die Sugardaddys und deren Herzdamen geht?

Prostitution oder moralische Grauzone?
Im Falle der Datingwebseiten, wie MySugardaddy.eu, kann man nicht von Prostitution reden. Schließlich wird das Kennenlernen der beiden Partner nicht entgeltet. Das bedeutet, dass diese Treffen lediglich auf der Basis der Sympathie stattfindet. Ob sich dann etwas aus den beiden Sugars ergibt, das zeigt die Zeit. Dennoch handelt es sich bei dieser Art und Weise des Zusammenseins sicherlich um eine moralische Grauzone. Der Kick des Altersunterschied mag bei der Bezahlung und bei dem Zusammensein wohl die größte Rolle für die Sugardaddys spielen, während Geld am wichtigsten für die Sugarbabes ist.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.