Retail

Sexy Bikinis bei Victoria’s Secret

Die Bikinimode 2012 wird bunt und farbenfroh! Endlich hat auch Victoria’s Secret die bereits erwartete Bademoden-Kollektion herausgebracht und den Sommer können wir nun kaum mehr erwarten. Allein die Kampagnen-Bilder, auf denen Alessandra Ambrosio, Lily Aldrige und Candice Swanepool zu sehen sind, machen Lust auf Mee(h)r.

Die Bikinis und Badeanzüge kommen unter anderem in allen bunten Farben daher, doch auch edle schwarze Teile sind bei diesjährigen Kollektion dabei. Gerade die Farben wie grün oder rosa sind bereits jetzt ein echter Hingucker. Auffällige Muster sind in diesem Jahr eher weniger dabei. Stattdessen kommen die Bikinis Unifarben daher. Doch auch Streifen und Pünktchen sind auf einigen Modellen zu finden.

Freizügige und heiße Bademode bei Victoria’s Secret
Wie jedes Jahr sind die Schnitte wieder sehr knapp gehalten, da sich die Designer an der Brasilianischen Bademode orientiert haben. Und wenn es ein freizügiges Land gibt, dann ist es ja wohl Brasilien. Süße Rüschen und Raffungen, die an den heißen Teilen angebracht wurden, machen die Bademode erst zu dem, was sie ist – Sexy wie eh und je.

Uns bleibt nur noch zu sagen: Wir schnappen uns die heißesten Teile und warten bereits jetzt voller Sehnsucht auf den nächsten Sommerurlaub. Mit der diesjährigen Bademode von Victoria’s Secret wird der Strand zum Catwalk und für die anschließende Strandparty muss man sich nicht einmal umziehen. Mit den sexy Bikinis und raffinierten Badeanzügen ist man top gestylt für den Tag und mit ein paar Accessoires kann man die Bademode zum Partyoutfit umfunktionieren. Sommer, wir kommen!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.