Sex-Therapie für Kristen Stewart und Robert Pattinson

Foto: Flickr/accidentalpaparazzi

Nachdem Kristen Stewart (22) und Robert Pattinson (26) sich wieder zusammen gefunden haben, tun sie alles, um ihre Beziehung resistent gegen alle Widrigkeiten zu machen. Laut “OK! USA” sollen sie sogar professionelle Hilfe von einem Sex-Therapeuten eingeholt haben.

Ein trauriger Sommer
Es war eine der dramatischsten Trennungen des Jahres, gleich nach der Blitz-Scheidung von Tom Cruise (50) und Katie Holmes (33) und dem überraschenden Ehe-Aus von Topmodel Heidi Klum (39) und Sänger Seal (49). Als “US Weekly” im Juli Fotos veröffentlichte, die darauf hindeuten, dass zwischen Kristen Stewart und dem britischen Regisseur Rupert Sanders (41) während der Dreharbeiten des Blockbusters “Snow White and the Huntsman” eine heimliche Liebschaft entbrannt war, schien es so, als sei das Glück des einstigen Traumpaars für immer verloren. Kristen Stewart versuchte zu retten, was es noch zu retten gab. Doch mit ihrer Affäre hatte Hollywoods bestbezahlte Schauspielerin das Herz von Frauenschwarm Robert Pattinson gebrochen und Millionen Fans enttäuscht.

Angst um Kristen Stewart und Robert Pattinson
In den darauffolgenden Monaten verging kein Tag, an denen Freunde und die Familie der beiden “Twilight”-Stars sich nicht um deren Gesundheit sorgten. So ging beispielsweise das Gerücht um, Kristen Stewart habe sich in das Haus eines Bekannten zurückgezogen und solle sich ausschließlich von Junk Food und Energy Drinks ernähren. Auch Robert Pattinson sah man immer häufiger schlecht gelaunt durch die Straßen schlendern, obwohl er gleich nach der Trennung für seinen Film “Cosmopolis” auf Werbetour gehen musste. Doch nun scheint das Drama um die beiden Jungstars sich doch noch zum Guten gewendet zu haben.

Liebes-Comeback
Schon im September hieß es, dass Kristen Stewart und Robert Pattinson sich versöhnt hätten. Auch von Heirat war die Rede. Aktuell heißt es, dass sich die beiden zu einer Sex-Therapie entschieden haben. Einem Insider zufolge seien vor allem Probleme im Schlafzimmer der Grund dafür gewesen, dass Kristen Stewart sich zu einem Seitensprung hinreißen ließ. Wir dürfen gespannt sein, ob es dem Therapeuten gelingt, neue Leidenschaft in ihrer Beziehung zu entfachen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.