Max Mara Website www.maxmara.com

Max Mara –  Designermode für den breiten Markt

Hochwertige Bekleidungslinien die in ihrer Umsetzung die größtmögliche Menge an Konsumenten ansprechen. Diesen Brückenschlag zwischen Luxus und Marktkompatibilität schafft das italienische Modehaus Max Mara. Die Ökonomisierung der Modeindustrie betrifft letztlich auch die Produkte der Luxusdesigner, wie diese sich erfolgreich mit der neuen Marktsituation auseinandersetzen können, zeigt das Beispiel Max Mara.

Eine italienische Erfolgsgeschichte

Gegründet 1951 von Achille Maramotti wurde die Marke Max Mara schnell zum Aushängeschild der italienischen Mode. Bei der Namensfindung des Labels ließ sich der Gründer von seinem eigenen Nachnamen inspirieren und folgte damit prominenten Designern, welche ebenfalls die eigenen Labels mit ihren Namen versahen. Anders als viele seiner Konkurrenten legte Maramotti jedoch großen Wert auf die Zusammenarbeit mit bekannten Designgrößen. So entwarfen unter Anderem Karl Lagerfeld und Dolce&Gabana Kollektionen für Max Mara. Über diese Kooperationen hinaus verlor die Marke Max Mara jedoch nie ihre Eigenständigkeit, welche sie seit ihrer Gründung auszeichnet. Insgesamt 35 eigenständige Labels wurden über die Jahrzehnte unter dem Namen Max Mara eröffnet, die Bekleidungslinie für Damen ist und bleibt jedoch der essentielle Bestandteil des Unternehmens.

Ein zukunftweisendes Unternehmenskonzept

Mit insgesamt 2,254 Boutiquen in 90 Ländern gehört Max Mara zu einem der größten, weltweit agierenden Modelabels. Hinter dieser Entwicklung verbirgt sich der Gedanke des Gründers Achilles Maramotti, hochwertige Designerkleidung zu entwerfen, welche nicht nur auf den Laufstegen der Fashion Shows großen Anklang findet. Damit befriedigt das Label den Anspruch seiner Konsumenten nach Exklusivität und Tragbarkeit im Alltag gleichermaßen.

Nach dem Tod Maramottis übernahmen seine Kinder die Führung des Modeimperiums. Trotz der internationalen Reichweite blieb das Unternehmen in der Familie um eine authentische Weiterentwicklung der Marke garantieren zu können.
Kunstliebhaber Maramotti schuf mit seiner Idee von bezahlbarer Designermode einen großen Markt, welcher Max Mara seit Jahrzehnten eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung von Mode und Trends zu kommen lässt. Dieser Verantwortung mehr als gewachsen, veröffentlicht das Unternehmen für jede neue Saison genau das, was einst Maramotti zur Gründung seiner eigenen Firma bewegte: Hochwertig gearbeitete Bekleidungsstücke zu angemessenen Preisen.

Max Mara eine tolle Wahl, shoppen Sie jetzt im Online Shop!

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.