Online Shop Louis Vuitton www.louisvuitton.de

Vita von Louis Vuitton

Louis Vuitton wurde 1821 in der französischen Stadt Anchay, die im Jura liegt geboren. Hier absolvierte er auch eine Handelsausbildung. Später zog er nach Paris um für den Gepäckhersteller Marechal zu arbeiten. Im Jahre 1854 gründete Louis Vuitton sein eigenes Unternehmen mit dem Namen „Louis Vuitton Company“ das Gepäckstücke und Koffer in sämtlichen Größen herstellte.
Schon bald hatte seine Firma einen ausgezeichneten Ruf. Seine Produkte waren aufgrund der Qualität, des Designs und der ausgezeichneten Verarbeitung einzigartig. Dies lockte zahlreiche Kunden und so etablierte sich Louis Vuitton in kurzer Zeit zum erfolgreichsten Unternehmer in dieser Branche. Der von ihm entworfene Überseekoffer war wohl eines seiner berühmtesten Stücke. Dieses Gepäckstück war mit seinen Kleiderstangen zum Aufhängen der Kleidung, sowie seinen Schubladen, die für Schuhe und Hüte gedacht waren, einem Schrank ähnlich. In der Oberschicht der damaligen Zeit wurden Reisen mit Bahn und Schiff immer beliebter und somit fand auch der Überseekoffer reißenden Absatz. Aber wegen ihres einzigartigen Designs und ihrer Exklusivität waren auch die anderen Produkte dieser Firma äußerst populär.
Nach Louis Vuittons Tod im Februar 1892 wurde das Unternehmen von der Gruppe LVMH übernommen, zu dem auch Loewe und Marc Jacobs gehören.

Louis Vuitton – eine Erfolgsgeschichte

Noch heute ist die Marke bekannt für Handtaschen, Reisetaschen und Koffer aus Leder und ist eine der teuersten und hochwertigsten Modeboutique. Jedes dieser Produkte trägt ein LV-Signet, viele sind zudem mit dem Monogramm Canvas oder dem Damier-Canvas Muster versehen. Die berühmteste Damenhandtasche dieses Labels ist die in sechs verschiedenen Formaten erhältliche Henkteltasche Speedy. Diese Tasche wird aus Leder gefertigt und ist mit Monogramm Canvas oder Damier Canvas zu erstehen. Als „must-have“ gilt in der Modewelt die Henkeltasche Speedy 25, die mit dem klassisch braunen Monogramm Canvas-Muster versehen ist.

Das Label hat aber neben Handtaschen und Koffern auch noch Uhren, Schmuck, Bekleidung und Accessoires wie Schals und Handtücher in ihr Sortiment aufgenommen. Der heutige Chefdesigner Marc Jacobs arbeitet mit extravaganten Materialien wie Seide, Lack und Seide. Dadurch erreicht er einen außergewöhnlichen Look für die Haute Couture der Marke Louis Vuitton.
Durch die konstant hohen Ansprüche an die Materialien, die ausgezeichnete Verarbeitung der Produkte und nicht zuletzt das einzigartige und exklusive Design wurde das LV-Signet zu einem Qualitätssigel und Louis Vuitton zu einem Traditionsunternehmen. Aber auch dieses hat sich den modernen Zeiten angepasst und besitzt einen offiziellen Louis Vuitton Online Shop, der unter louisvuitton.com zu erreichen ist.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.