Maxwell Drew: Jessica Simpson präsentiert Ihr Baby

Pünktlich am ersten Mai kam Jessica Simpsons erste Tochter Maxwell Drew auf die Welt. Bis vor kurzem scheute die frisch gebackene Mutter noch die Öffentlichkeit, doch nach knapp vier Wochen erscheint die junge Mutter mit ihrer Tochter auf dem Cover des amerikanischen ‘People’- Magazins. Maxwell Drew schläft in den Armen ihrer Mutter und Jessica Simpson hat Grund zur Fröhlichkeit:

Maxwell verschläft ihren ersten, großen Auftritt
Man kann kaum die Augen von der schlafenden Maxwell nehmen, sobald man das Cover des ‘People’- Magazins betrachtet. Dabei war dieses Fotoshooting doch der erste Auftritt der Kleinen Simpson. Auch der Mutter geht es nicht anders. Seitdem die kleine Tochter auf der Welt ist, kann Jessica Simpson einfach nicht genug von ihrem süßen Anblick bekommen. Übrigens wurde das niedliche Outfit der Neugeborenen ganz bewusst von ihrer Mutter gewählt. Das weiße Kleid macht Maxwell Drew noch viel niedlicher und der blumige Haarschmuck gehört bereits zum Inventar der jungen Familie. Einem Kommentar auf Twitter zufolge, kann Jessica Simpson von dem niedlichen Haarschmuck für ihre Maxwell gar nicht genug bekommen.

Großes Familienglück über den neuen Zuwachs
Obwohl Jessica Simpson auf dem Cover strahlt, wie eine glückliche Mutter, muss sich der Star noch von den Strapazen des Kaiserschnittes erholen. Hilfe, bei den alltäglichen Mutterpflichten, bekommt Jessica Simpson von ihrem Verlobten Eric Johnson. Beide seien total im Baby- Fieber, verrät die 31jährige in einem Interview. Jessica Simpson kann gar nicht mehr ohne die Zuneigung ihrer kleinen Maxwell Drew leben und vermisst die Kleine sogar schon, wenn Vater Eric sie auf dem Arm hält.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.