Luisa Cerano Website www.luisacerano.com

Von Nürtingen in die Galerien von New York und London

Eleganz und Lässigkeit gehören zueinander wie Garn und Nadel. Dies vermittelt zumindest die Kollektion der Modemarke „Luisa Cerano“, welche sich durch eine weiche feminine Schnittführung und dem harmonischen Zusammenspiel von Sportlichkeit und individueller Weiblichkeit auszeichnet. „Luisa Cerano“ ist eine rasant wachsende Marke, die mittlerweile in über 44 Ländern unternehmerisch repräsentiert wird und in aller Welt, von Shanghai über London bis New York, große Beliebtheit unter modernen, selbstbewussten Frauen genießt. Der Ursprung des Qualitätslabels mit italienischem Klang liegt dabei in dem beschaulichen Städtchen Nürtingen in Baden-Württemberg. Jedoch ist der internationale Erfolgszug, welcher im Jahre 1998 begann, auf die modische Expertise des traditionsreichen Stammhauses „Hauber“ zurückzuführen, welches schon in den 60er Jahren die Fashiontrends der Zeit mitgestaltete. Mit Walther Leute, dem Urenkel des Firmengründers, besitzt „Luisa Cerano“ einen Geschäftsführer, welcher noch die Hintergründe und Ziele des Labels in sich trägt.

Leidenschaft und Qualität mit jedem Schwung der Nadel

Die Selbstwahrnehmung des Modelabels ist avantgardistischer Natur und trägt in sich das Bestreben der Gegenwart vorauszueilen. Die Modeschöpfung des Unternehmens ist innovativ und spielt mit der Zukunft, denn sie erkennt Trends, schon lange, bevor diese in den Schaufenstern anderer Modeausstatter zu beschauen sind. Dieses Feingefühl und exzellente Gespür, verhalfen dem Label jedoch nicht nur zu ökonomischem Erfolg und internationalem Ruf, sondern auch dazu für die eigenen Kollektionen eine ausgezeichnete Qualitätsstufe zu erreichen. Mit der erlesenen Auswahl vorzüglich italienischer Garne und Stoffe und dem einzigartig abgestimmten Design, möchte „Luisa Cerano“ der Trägerin ihrer Shirts, Röcke, Hosen, Blusen, Lederjacken oder Kleider ein selbstbewusstes und charmantes Erscheinungsbild verleihen. Der Schwerpunkt der Mode liegt dabei auf Leichtigkeit und Lässigkeit, wodurch es möglich ist diverse Kleidungsstücke variabel zu Event-Veranstaltungen oder im Freizeitbereich zu tragen.

Mode für die moderne Frau

Stilistisch zeigt sich „Luisa Cerano“ vorherrschend durch gedeckte Farben, dezente Grautöne und die Einarbeitung von lebendigen Mustern und metallischen Accessoires. Wichtig ist den Designern jedoch auch die Möglichkeit jeder Trägerin, die Kleidungsstücke individuell auf ihre Gemüts- und Lebenslage abzustimmen. Kombinationen und interpretationsreiche Einzelstücke stehen dabei im Vordergrund und grenzen „Luisa Cerano“ von vorgefertigten Outfits anderer Modehersteller ab. Es ist schließlich das Hauptanliegen des Labels, Frauen zu fördern, die selbstbewusst ihre weibliche Attraktivität zur Geltung bringen möchten und sich dennoch auf beiden Beinen, lässig ihren Weg durch Beruf- und Alltagsleben bahnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.