Look of Sports: Nike Sportmode für Frühjahr/Sommer 2012

Bereits jetzt stimmt die neue Nike Sportwear Kollektion für das Frühjahr und den Sommer 2012 auf die warmen Temperaturen ein: Bunte Farben, moderne Designs und Funktionalität zeichnen den ‚Look of Sports‘ aus. Dabei könnten T-Shirts, Tops und Co. auch aus der Streetwear-Linie des Labels stammen. Für gleich drei Sportarten wurde die neue Mode konzipiert.

Track and Field Kollektion

Der Klassiker unter den Sportaktivitäten ist das Laufen und Joggen. Für Leichtathleten, aber auch für ambitionierte Hobbyläufer ist daher die Nike Track and Field Linie. Die Designs wurden in Kooperation mit verschiedenen Profi-Sportlern entwickelt: Internationale Sportkollektive wie die NYC Bridgerunners aus den USA, Roc Trax aus Toyko oder die Run Dem Crew im britischen London durften ihre Ideen mit einfließen lassen. Auch das Berliner Graviteam wurde bei der Konzeption mit einbezogen.

Für Basketball Fans

Gleich sieben verschiedene Basketball-Teams haben eine eigene kleine Kollektion von Nike gewidmet bekommen: T-Shirts, Caps, Hoodies und klassische Jacken zeigen die Logos und Maskottchen der US-Teams. Damit können Fans ihren Verein auch beim eigenen Training unterstützen oder die Mode als lässige Freizeitlooks tragen.

Hommage an Fußball-Teams

Zuletzt kommen auch Fußballfans auf ihre Kosten: Als Hommage an das siegreiche Team von 1962, hat Nike der brasilianischen Nationalmannschaft einige Kleidungsstücke gewidmet. Diese erstrahlen natürlich in den klassischen Farben grün, blau und gelb. Allerdings dienten auch Manchester United und Inter Mailand, sowie die besten Teams aus Frankreich und Spanien als Inspiration: Farben und Logos wurden für die neue Frühjahrskollektion 2012 neu interpretiert. Der ‚Look of Sports‘ von Nike verbindet Fankultur, moderne Designs und Funktionalität zu schicker Sportmode.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.