Lady Gaga: Natürlich schön auf Twitter

Einleitung

Lady Gaga – verrückt, provokant und dennoch super beliebt. Lady Gaga hat sich innerhalb kürzester Zeit einen Stammplatz in den Charts und in den Medien gesichert. Jeden Tag gewinnt Sie neue „Little Monsters“ (dt.: kleine Monster, so nennt Lady Gaga Ihre Fans) dazu. Ihre Songs sind aus den Hitlisten gar nicht mehr wegzudenken und Ihre crazy Outfits sorgen regelmäßig für Schlagzeilen. Niemand tritt so gewagt und extravagant auf wie Sie. Bunte Haare, verrücktes Styling und tonnenweise Make-up – so kennen wir Lady Gaga.

Lady Gaga ungeschminkt auf Twitter

Doch nun wollte Sie allen beweisen, dass Sie auch anders kann und vor allem, dass Sie auch im Schlabberlook und ungeschminkt noch eine echte Augenweide ist. Und das ist Ihr auch Gelungen: Vor einigen Tagen twitterte Sie ein Foto von sich, auf dem Sie vollkommen ohne Schminke zu sehen ist. Auch sehr ungewohnt für Sie: Auf dem Foto trägt Sie ein schlichtes, kakifarbenes Top ohne jeglichen Schnick-Schnack. Einzig eine weiße Blume in Ihrem Haar sorgt für ein kleines Highlight. Stefanie Joanne Angelina Germanotta, so Gaga´ s bürgerlicher Name, schickte mit diesem Bild eine Botschaft an Ihre Follower: „Habt einen wundervollen Tag“. Dieses Foto macht Sie noch sympatischer und vor allem menschlicher. Auch Sie sieht ohne Schminke nicht perfekt aus, sondern ist einfach eine natürliche Schönheit. Diese Erkenntnis wird sicher einige Fans und Frauen glücklich stimmen.

In den letzten Wochen mied Lady Gaga oft die Öffentlichkeit und stand für Interviews nicht zur Verfügung. Doch auch so sorgt Sie für eine Menge Aufsehen. Erst kürzlich erhielt Sie die Auszeichnung „Gay and Lesbian Alliance Against Defamation (GLAAD), aufgrund Ihres langjährigen Einsatzes für Homosexuelle. Auf einer Preisverleihung in Los Angeles konnte Sie ebenfalls einen Erfolg verbuchen: Sie erhielt einen Preis für Ihr Album „Born this Way“.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.