Lacoste Frühjahr/ Sommer 2015

Lacoste WesteLacoste ist eine Marke, die wohl jedem von euch bekannt ist und die privat genauso gut getragen werden kann wie auf der Arbeit. Das kleine, grüne Krokodil, Markenzeichen des Labels, hat sich in die Herzen der Menschen geschlichen und ist seit langem nicht mehr wegzudenken. Doch wie hat es Lacoste geschafft, derart prägnant in den Köpfen der Menschen zu bleiben? Wie ist eigentlich die Geschichte von Lasoste?

1933 traf René Lacoste auf André Gillier, dem eine große Strickwarenfabrik gehörte. Zusammen entwarfen sie das prägnante, ikonische Sporthemd, das Lacoste Polo Shirt für den Mann aus Baumwoll- Piqué. Seitdem hat es sich nicht wirklich verändert und so habt ihr immer noch die gleiche hochwertige Qualität von damals. Die Poloshirts sind mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt, es gibt sie für Frauen und Männer und so ist es kein Wunder, dass sich Lacoste bis heute in der Modewelt halten konnte. So bringt Lacoste in diesem Jahr natürlich auch wieder eine neue Kollektion für Frühjahr/ Sommer 2015 heraus.

Poloshirt PinkLacoste greift hierzu auf ein Thema der 50iger Jahre zurück. Damals waren Streifen ein sehr bekanntes und beliebtes Muster auf der weißen Sportbekleidung. Nun variiert Lacoste das Thema und greift es erneut auf. Die Streifen ranken sich auf Ärmeln, Bund und Kragen von den bekannten Poloshirts und T-Shirt und wieder einmal verleihen sie der Kollektion einen maritimen Touch. „Modern Heritage“ lässt Lacoste zum Ursprung zurückkehren und eine elegante Kollektion präsentieren. Die Tradition aus den 50iger Jahren wurde neu interpretiert und dem Krokodil wurde ein neuer Stempel aufgesetzt. Sportlich elegant wird es mit smarten Blazern, die am besten zum Logo- Sweatshirt getragen werden. Stilvoll wird es mit sportlichen und urbanen Einflüssen, die sich zum Beispiel auf Parka und gestreiftem Sweatshirt niederlassen. Klassiker werden einfach neu interpretiert und überzeugen mit einem frischen, modernen Flair. Die Farbpalette reicht von modischen Blautönen über dunkelrote Farbtupfer bis hin zu Sand- und Granittönen. Sie ist damit stimmig und rundet das Bild einer modernen Kollektion vollends ab.

Polo StreifenNeben der „Modern Heritage“ Kollektion gibt es aber auch wieder die bekannte Lacoste L!VE Kollektion, die in diesem Jahr in unisex daherkommt. Es gibt keine Unterteilung in männlich oder weiblich – jeder kann die Stücke tragen, die ihm gefallen, ohne darauf zu achten, ob das Lieblingsteil für Männer oder Frauen gemacht ist. Hier steht in der Kollektion ein Mix aus Farben und Mustern zur Verfügung. Die Farben reichen dabei von kräftigem Blau über strahlendes Rot bis hin zu sanften Pastelltönen, die die Kollektion abrunden. Grafische Elemente wie Striche, Punkte, und auch Zickzack sind auf den Stoffen zu sehen und lassen sie jugendlich erscheinen.

Natürlich gibt es aber auch wieder eine Taschen- Kollektion für die Damen. Gleich in sechs eleganten Farben kommt die Chantaco Bag daher: reines Weiß, pudriges Rosa, Tiefschwarz, Marineblau, Hellgrau und Rot. So kann jeder das Modell finden, das zu ihm passt. Des Weiteren gibt es in der Taschen- Kollektion einen Shopper, eine Vertical-Tote-Bag, eine kleinen Tote- Bag und einer Auswahl kleinerer Lederaccessoires.

Hier gibt es noch mehr Teile von Lacoste:

Poloshirt RotPoloshirt blau

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.