People

Heidi Klum – Singel aber glücklich!

Heidi Klum, auf dem Weg zum glücklichen Single

Heidi Klum und Seal haben sich getrennt! Diese Nachricht schlug ein wie eine Bombe und lange sah es fast so aus, als ob sich die beiden wieder zusammenraufen würden. Aber bis dato ist kein Happy End in Sicht und es wird auch immer unwahrscheinlicher, nachdem beide ihre Eheringe abgelegt haben. Heidi Klum trägt es mit Fassung und macht das Beste draus und Seal tingelt weiter von TV Show zu TV Show, um aus dem Nähkästchen zu plaudern.

Heidis jüngste Events

Am vergangenen Samstag, dem 25.02.2012, strahlten Heidi Klum und ihre Tochter Lou in Santa Monica mit der Sonne um die Wette. Bei einem Strandspaziergang zeigte Heidi Klum sich von ihrer entspannten Mama Seite. Am darauf folgenden Tag, dem 26.02.2012 mischte sich Heidi Klum munter unter die Gäste von Elton Johns Party. Auf Elton Johns After- Oscar- Party badete Heidi Klum in der Menge, auf das vorteilhafteste gekleidet mit einem gelben kurzen Kleid. Liebeskummer? Fehlanzeige, Heidi erging sich mit Bar Refaeli entspannt auf diesem Event und zeigte den Kameraleuten und Fotografen ein strahlendes Gesicht, wie um der Welt zu zeigen; seht her, so sieht ein glücklicher Single aus.

Seal hat es schon wieder getan…

Dabei hatte es Seal vor kurzen schon wieder getan, er kritisierte Heidis Haltung in einer Sendung des australischen Radiosenders “2 Day FM“. Seal ist der Meinung, dass es die Öffentlichkeit verdient habe, die wahren Trennungshintergründe von Heidi Klum und Seal zu erfahren. Bekanntermaßen ist das Klum Management darüber nicht gerade erfreut. Trotz allem lacht Heidi Klum, ganz Vollprofi, alle Sorgen weg und amüsierte sich prächtig wo immer sie auftaucht. Alles nur gespielt? Zumindest ist durchgesickert, dass Heidi auf dem besten Weg ist ein glücklicher Single zu werden, denn noch ist die amtliche Scheidung nicht in Sicht und das Model bemüht sich eifrig dies voranzutreiben, so sagt man in Insiderkreisen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.