ELLE-Model-Contest 2013

Bereits zum zweiten Mal sucht die Modezeitschrift ELLE das neue ELLE-Gesicht. Der ELLE-Model-Contest geht in eine neue Runde. Die Frauenzeitschrift ruft in Deutschland auf, sich als Modell zu bewerben.

Source: Lenabrown, CC
Source: Lenabrown, CC

Bis Ende Oktober konnten sich junge Frauen, die mindestens 16 Jahre alt sind, online bewerben. Weitere Bewerbungsvoraussetzung: eine Körpergröße zwischen 1,75 und 1,85 Meter. Aus allen Einsendungen werden derzeit die Finalistinnen ausgesucht. Ausgewählt werden sie durch eine hochkarätige Jury rund um Sabine Nedelchev, der Chefredakteurin der ELLE.  Unterstützt wird sie durch Kerstin Schneider, Fashion-Director bei ELLE, Heidi Gross, Agentin von Claudia Schiffer und Chefin der Agentur Model Management und dem Top-Fotografen Pasquale Abbattista. Auch die Leserinnen der ELLE haben eine Stimme. Seit dem 14.11.2012 können sie beim Public Voting auf Facebook (ELLE Model Contest 2013) aus 25 Kandidatinnen eine von zehn Kandidatinnen direkt ins Finale wählen. Mitmachen lohnt sich, denn jede Woche verlost die ELLE unter allen Votings einen exklusiven Preis. Das Public Voting geht noch bis zum 02.01.2013. Derzeit führt die 21-jährige Hanneke mit 13 Prozent der Stimmen vor der 19-jährigen Sara mit elf Prozent und der 17-jährigen Giulia mit neun Prozent.

Die zehn Finalistinnen fahren dann im Januar 2013 zum Finale im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Die Gewinnerin bekommt die Chance, die Laufstege in Paris, Mailand oder New York zu erobern. Der Hauptgewinn besteht aus einem Vertrag mit der Modelagentur Model Management, die auch Claudia Schiffer vertritt. Außerdem gewinnt die Siegerin ein Shooting für eine Modestrecke in der Aprilausgabe der ELLE. Somit steht einer Blitzstartkarriere der Siegerin nichts im weg. So war es auch bei der ELLE-Model-Contest-Gewinnerin von 2011, Sonja Wohlmuth (22). Seit ihrem Sieg vor zwei Jahren hat sie bereits in Paris und London gearbeitet, ist schon für Hugo und Escada Sport in Berlin auf dem Laufsteg gewesen und versucht derzeit, in New York durchzustarten. Von einem Tag auf den anderen war Sonja Wohlmuth international gefragt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.