Die „Bündchen“ Zwillingsschwestern

Dass Gisele Bündchen ein Familienmensch ist, steht schon länger fest. Dies stellte sich schon mehrmals mit Tom Brady unter Beweis. Doch auch mit ihren näheren Verwandten versteht sich das Model blendend. Vorallem mit ihren Schwestern verbringt das Model sehr viel Zeit. Ganz besonders viel Zeit widmet sie ihrer Schwester Patricia. Das beide miteinander sehr viel Zeit verbringen, liegt aber nicht nur daran, dass sie Verwandt sind.

Die Schwestern wurden erst vor kurzem gemeinsam in Boston gesehen. Ihr Aufenthalt wirkte auf den ersten Blick wie ein normaler Spaziergang, bei dem sich beide einmal die Füße vertreten wollen. Doch sehr wahrscheinlich wollten sie zwischen ihren Terminen nur einmal durchatmen.

Denn beide sind nicht nur Schwestern: Seit 2007 ist Giseles Schwester Patricia auch ihre Managerin. Gisele Bündchen gilt als bestbezahltes Model der Welt und hat unter anderem Verträge mit Victorias Secret, Louis Vuitton, Christian Dior, Bulgari und Dolce & Gabbana. Kein Wunder, wenn man sich diese Frau einmal anschaut. Diese Verträge hat sie allerdings nicht nur ihren langen Beinen, sondern auch ihrer Zwillingsschwester Patricia zu verdanken. Doch man sieht diese kaum im Rampenlicht. Die Schwester von Gisele hält sich eher im Hintergrund, doch gilt sie trotzdem als harte Geschäftsfrau.

Natürlich kann Patricia auch vom Erfolg ihrer Model-Schwester leben: Immerhin bekommen Model-Manager bis zu 20 Prozent vom Gehalt des Models. So kann sich auch die Schwester von Gisele Bündchen einiges leisten und ist mit Sicherheit dankbar über das Aussehen ihrer Schwester. Wer wäre nicht gerne mit Gisele Bündchen verwandt?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.