Die australische Modemarke „Cotton On“ expandiert in Deutschland

Mit bereits über 850 Filialen weltweit ist die australische Modemarke Cotton On in der Modewelt schon lange kein Newcomer mehr. In Deutschland ist die Marke bisher allerdings mit nur sieben Shops, hauptsächlich in Berlin, vertreten und deshalb noch relativ unbekannt. Aber das soll sich, dank weiterer Expansion, nun ändern.

Screenshot des Onlineshops

Für jeden ist etwas dabei
Cotton On bietet alles was das Fashion-Herz höher schlagen lässt. Neben schönen, alltagstauglichesn Basics aller Art gibt es auch etwas ausgefallenere Teile, wie zum Beispiel transparente Blusen und Kleider für Frauen oder Holzfäller-Hemden und bedruckte Shirts für Männer. Es ist also für fast jeden Geschmack das passende dabei. Aber nicht nur Damen- und Herrenmode, sondern auch Mode für Kinder, Wäsche und auch Schuhe und Accessoires der eigenen Untermarke ‘Rubi’ können bei Cotton On geshoppt werden.

Schnäppchenjäger aufgepasst
Bei Cotton On gibt es aktuelle Mode günstig zu kaufen. Preislich ist die australische Modemarke mit anderen großen Modeketten, wie beispielsweise H&M, vergleichbar. Gelegentlich gibt es bei Cotton On aber zusätzlich große Rabattaktionen, bei denen oft richtige Schnäppchen herausspringen können. Auch im Sale-Bereich lassen sich mit etwas Glück tolle und günstige Sachen finden. An der Qualität der Kleidung gibt es ebenfalls nichts zu bemängeln, das Preis/Leistungs-Verhältnis der Marke stimmt also.

Neueröffnungen in ganz Deutschland
Die Modekette ist in Deutschland bis jetzt nur in Berlin und drei weiteren Großstädten, Essen, Oberhausen und Köln, vertreten. Doch die Marke expandiert ständig und so sollen noch dieses Jahr weitere Filialen in ganz Deutschland eröffnet werden.
Wer also demnächst in seiner Stadt einen Filiale dieser Modekette entdeckt, sollte sich dort auf jeden Fall mal umschauen, es kann sich lohnen.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.