People

Das Styling Buch „Multiface(t)s“ von Swarovski

Swarovskis Kreativdirektorin Nathalie Colin veröffentlicht unter dem Titel „Multiface(t)s“ ihr erstes Styling Buch. Darin verrät sie uns mit anschaulichen Bildern und mit einer Portion Witz die Antwort auf die Frage: „Wie trage ich meinen Schmuck am besten?“

Styling-Tipps von Profis
Swarovski ist weltweit bekannt für ihre geschliffenen Kristallgläser, die unter anderem zu kunstvollem Schmuck verarbeitet werden. Nathalie Colin, die in der Kreativ-Abteilung des Tiroler Unternehmens das Sagen hat, hatte durch ihre Arbeit die Gelegenheit, sich mit weltbekannten Stylisten zusammenzusetzen und von ihnen wertvolle Tipps und Tricks einzuholen.

Fragen, die die Frauenwelt beschäftigen
Welche Accessoires passen zu welchen Anlässen? Wie kommt mein Schmuck am besten zur Geltung? Die Antworten zu diesen Fragen hat Nathalie Colin in ihrem Buch „Multiface(t)s“ zusammengefasst. Es präsentiert auf amüsante und spielerische Weise neue Stilideen, die kinderleicht umzusetzen sind. Vom ersten Date bis hin zum romantischen Dinner mit dem Lebensgefährten, vom Berufsalltag bis zum Brunch mit den besten Freundinnen, Nathalie Colin stellt insgesamt 13 typische Szenen im Leben einer Frau dar, in denen der perfekte Look entscheidet.

Auch für Profis ein Muss
Das Buch „Multiface(t)s“ zeigt, wie „frau“ die perfekte Harmonie zwischen Schmuck, Kleidung und Körper schafft. Aber auch die innere Schönheit soll dabei nach Außen herantragen werden. Styling-Profis können hier und da ein paar wertvolle Tricks aufschnappen, mit denen sie ihren Stil perfektionieren, ihren Look an die jeweiligen Anlässe anpassen, die richtigen Accessoires auswählen oder sich so in Szene zu setzen, wie „frau“ sich fühlt.

Neben Trends und Mode gibt Nathalie Colin mit dem Bildband ein Stück ihres Knowhow, das sie sich über die Jahre angeeignet hat, an ihre interessierten Leser(innen) weiter. Gerade Frauen, die etwas auf sich halten, werden von ihren Tipps profitieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.