Blogger-Ikone Caroline Blomst designt Bademoden für Esprit

Die schwedische Bloggerin Caroline Blomst hat eine 25-teilige Beachwear Capsule Collection für Esprit entworfen.
Die schwedische Bloggerin Caroline Blomst hat eine 25-teilige Beachwear Capsule Collection für Esprit entworfen.

Für den Frühjahr/Sommer 2015 hat sich das Modeunternehmen Esprit auf ein neues modisches Abenteuer eingelassen und sich mit einer der bekanntesten schwedischen Bloggerinnen zusammengetan. Caroline Blomst hat eine 25-teilige Beachwear Capsule Collection für die Modemarke entworfen, die ab April 2015 in ausgewählten Esprit Stores, bei Multilabel Einzelhändlern sowie im Esprit Online-Shop erhältlich sein wird.

Caroline Blomst x Esprit
Die schwedische Blogger-Ikone Caroline Blomst ist bekannt für ihren entspannten und coolen Look und passt daher optimal zur Marke Esprit. Sie ist aber nicht nur als Bloggerin tätig, sondern arbeitet auch als Model, Stylistin und machte sich schon als Designerin einen Namen und entwarf unter anderem eine eigene Schuhkollektion für das deutsche Unternehmen Deichmann.
Jetzt erkundet die hübsche Schwedin gemeinsam mit dem Esprit Beachwear Design-Team neue Ufer und bringt ihren Stockholm Streetstyle ans Meer. Und dabei herausgekommen ist eine wandlungsfähige Kollektion für moderne modebewusste Frauen.

Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick in die Beachwear Capsule Collection:

Fotos: Esprit / Benjamin Vnuk

Besonders großen Wert wurde beim Entwurf der Kollektion auf ihre vielseitige Kombinierbarkeit gelegt und dass dank perfekter Passformen kein Figurentyp zu kurz kommt.

Zur Kollektion gehören Bikini-Höschen, einige mit Foldover-Effekt und Bikini-Tops, schlicht, mit Körbchen oder auch gerafft. Ebenso findet man in den Bademoden asymmetrische Tank Tops sowie moderne Badeanzüge. Tunika-Tops und Sarongs komplettieren die Beachwear Capsule Collection. Dabei kann man jedes Teil individuell und kompromisslos kombinieren, sowohl für den Strand als auch für die Stadt.

Farblich ist die Kollektion sehr klassisch gehalten und besticht mit Schwarz, Elfenbein, Dunkelgrau und leichtem Himmelblau, wobei Muster wie sandfarbener Kieselsteinprint oder minimalistische, zweifarbige Motive die Stücke modisch hervorheben.

Die Kampagnen-Bilder der Kollektion wurden vom Fotografen Benjamin Vnuk aufgenommen. Und auch hierbei hat Caroline Blomst mitgearbeitet: Sie war für das Styling der Kampagne verantwortlich und kreierte darüber hinaus mit ihrem Partner Daniel Troyse eine Reihe von „behind the scene“-Aufnahmen, in denen Stimmungen, Momente sowie kreative Highlights dieser Beachwear Capsule Collection eingefangen wurden.

Mehr von Esprit könnt ihr unter diesem Artikel oder in unserem Online-Shop entdecken.

ESPRIT Bikini Oberteil
ESPRIT Denim in Lederoptik
ESPRIT Corsagen-Kleid
ESPRIT Offener Strickmantel
ESPRIT City Bag
ESPRIT Mesh-Longsleeve
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.