Brands

Adler im Plus

Die Firma Adler Modemärkte ist eine Textilhandelskette, die in Deutschland, Österreich und Luxemburg tätig ist. Seit dem 22. Juni 2011 ist dise Firma auch an der Börse tätig. Die Zentrale in Deutschland befindet sich in Haibach. Lange Zeit galt die Firma Adler zu den Überfliegern beim Textilhandel.

Nach einer schlechten Zeit, in der die Firma einige Umsatzeinbusen hinnehmen mußte, hat dieses Textilhandelsunternehmen es aber geschafft, in den ersten 9 Monaten des Jahres 2011 ein Umsatzplus von 4 % zu erreichen. Dieses kleine Plus, ist sehr erfreulich für diese Firma, zumal das Jahresend- und Weihnachtsgeschäft noch fehlt, so dass die Firmenleitung damit rechnet, dass das Jahr 2011 ein recht positives Ende nimmt.

Das dritte Quartal brachte allerdings, durch den schlechten Sommer und den verspäteten Anfang, des Herbst- Wintergeschäfts, wieder einige Umsatzeinbusen mit sich. Im Gegensatz zur Konkurrenz, fielen diese Einbusen für die Firma Adler recht gering aus.

Was allerdings sehr gut anläuft ist die Standorterweiterung dieser Firma. Ende September 2011 hatte die Firma Adler 161 Modemärkte, allein in Deutschland waren es 133. In den ersten 9 Monaten dieses Jahres, haben die Adler Modemärkte acht neue Filialen eröffnet. Außerdem übernahmen sie zum 30. September 18 Filialen der Wehmeyer Lifestyle GmbH. Bis zum Jahresende sollen noch weitere 7 Filialen hinzukommen.

Trotz des Börsengangs, der schnellen Expandierung, den hohen Bau- und Beschaffungskosten sieht die Firma Adler positiv in die Zukunft. Die Zielgruppe dieser Modemärkte, sind Menschen über 45. Diese nehmen die Veränderungen in dieser Firma gut an.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.