360 Grad Bewegungsfreiheit mit DL1961 Jeans

Schon einmal etwas von DL 1961 gehört? Dieses Modelabel war ebenfalls ein Gast bei der New Yorker Fashionweek. DL 1961 schimpft sich ein ganz normales Jeans-Label, welches unter anderem auch schicke Oberteile herstellt. Doch darum soll es in diesem Artikel nicht gehen, denn hier soll eine ganz spezielle Jeans im Vordergrund stehen. Diese Jeans ist sehr außergewöhnlich, da sie etwas kann, was keine andere Jeans jemals konnte: Sie kann sich in sämtliche Richtungen ausdehnen.
Dieser Vorgang ist möglich, da sie aus einem ganz speziellen Stoff gefertigt wird. Hier wird Elasthane in die Jeans miteingearbeitet, was sie anschließend dann sehr dehnfähig macht. Herkömmliche Jeans können sich ausschließlich vertikal ausdehnen, doch bei der Jeans von DL 1961 geht das in alle Richtungen. Zudem sitzt die Jeans wie eine zweite Haut und kommt auch bei längerem Tragen nicht aus der Form. Versprochen wird zumindest, dass sich die Jeans bis zu 360 Grad dehnen kann, was vor allem für sportliche Menschen ein großer Vorteil ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Das Label DL 1961 ist bereits seit Ende 2008 auf dem Markt und wird in rund 1000 Stores verkauft. In Paris glänzt das Label sogar mit einem eigenen Store, der sehr erfolgreich laufen soll. Die neuartige Jeans gibt es in sämtlichen Formen und Farben und ist mit einem Preis um die 130 Euro völlig akzeptabel.
Wieder einmal ein Jeansmodell was man unbedingt ausprobieren möchte. Immerhin soll es so bequem sein wie Leggings. Doch hält es wirklich was es verspricht?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.