Trendvorschau Frühjahr/Sommer 2016

Modetrends 2016 Damentrends

Die ersten Trend schwappen zu uns für den Frühling und kommenden Sommer herüber und so wollen wir sie euch nicht weiter vorenthalten. Mit dabei sind Latzkleider und -Hosen, Gewürzfarben, dem neuen Hippie Look und Cut Outs. Wir verraten euch, wie ihr die Trends in diesem Jahr tragen könnt.

Latzhose weiß Cimarron

Kommen wir zum ersten Thema, das in den letzten Jahren des Öfteren an die Tür geklopft hat. Die Rede ist von Latzhosen, die irgendwie immer wieder zu kommen scheinen. Auch in diesem Jahr, wenn es wieder ein wenig wärmer wird, sind sie anwesend und zeigen dieses Mal aber wirklich, was sie können. Lange Latzhosen sind out, kurze Latzhosen sind in. Zudem gibt es aber auch Latzkleider, auf denen der Fokus im Sommer liegt und auf die ihr fast gar nicht verzichten könnt. Sie zeigten sich auf jedem Laufsteg und waren bei Carven genauso dabei wie auch bei Sportmax und Paul Smith. Latzkleider sind ein riesengroßer Trend und nur wer sich nicht traut, sie zu tragen, setzt auf Latzhose, aber nur in der kurzen Variante. Nur in Denim geht es aber nicht zu, denn gerade die Latzkleider kommen in vielen verschiedenen, leichten Materialien und sehen hervorragend aus.

Shirttop Zimt BestConnections

Weiter geht es mit einem Trend, der auch im letzten Jahr schon dagewesen ist: Gewürzfarben. Dort, wo Curry- Gelb auf Muskat- Braun, Zimt auf Senf und Kardamon auf Chilli trifft, ist der Trend nicht weit. Valentino, Jason Wu und auch Altuzarra setzten auf die kräftigen Töne, die den Sommer und Frühling verschärfen. Neu dabei ist, dass sie nun nicht mehr nur in wallenden Kleidern daherkommen, sondern auch auf Accessoires, enge Hosen und Mäntel setzen. Schön sind die Materialien: Leder, Chiffon, Seide, Wolle und Baumwolle sorgen für einen kräftigen Look, der die Farben perfekt zur Geltung bringen.

Bluse Hippiestyle sOliver

Noch ein Trend ist altbekannt: Der Hippie Look. Genau wie auch im letzten Jahr und in den Jahren davor kommt der Hippie Trend in diesem Jahr noch einmal wieder, aber dieses Mal auf eine andere Weise. Es ist nicht mehr alles nur kunterbunt, sondern eher reduziert. Die Farben harmonieren besser miteinander, die Looks setzen meist auf dunklere Hintergründe zu den Mustern und so ist der Hippie Look, ganz allgemein gesagt, etwas ruhiger geworden. Mit dem Hippie Look kommt auch der Gipsy Look wieder und bringt einen Hauch Mystik und Folklore mit sich. Die dunklen Farben des Winters bleiben und die Schnitte werden verspielt, locker leicht und luftig. Ein Trend, der es wirklich in sich hat.

Cutout Kleid TwinSister

Irgendwie spiegelt dieses Jahr alle Trends der letzten Jahre wieder. So ist auch der Cut Out Look mit dabei, der nun besonders sexy daherkommt und viel Spielraum lässt. Die Kleidung kommen meist in reduzierten Farben daher. Schwarz und Weiß sind oft gesehen und werden mit Cut Outs zu etwas Besonderem gemacht.

latzshorts denim kangaroosRock Rot Edited

Shirt Orange VeroModeHippiekleid Blau RalphLauren

Cutout Body TwinsisterTanktop weiß Rich&Royal

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This