Tom Ford für Justin Timberlake

http://www.flickr.com/photos/lorenjavier/5686168280/

Foto: Flickr/Loren Javier

Passend zum Video zu Justin Timerlakes (33) Single „Suit & Tie“ entwarf der Designer Tom Ford (51) maßgeschneiderte Anzüge für den Sänger. Das Video zu dem Song entstand unter Regie des ehemaligen Skateboard-Stars Laban Pheidias und präsentiert den Sänger in Schwarz-Weiss in eleganter Frank Sinatra – Manier. Für die stilechte Ausstattung sorgte der Designer Tom Ford.

Tom Ford äußerte sich durchweg positiv über die Zusammenarbeit mit dem Musiker, so verriet er in einem Interview mit der US-amerikanischen Vogue: „Ich liebe Justin. Er hat den perfekten Stil und jede Menge Talent. Es war eine Freude und eine Ehre, während des kreativen Prozesses mit ihm zusammenzuarbeiten.“

Der amerikanische Designer entwarf gemeinsam mit Justin Timberlake eine gesamte Kollektion an Menswear und Accessoires, darunter Loafer und Krawatten. Für die passende Ausstattung seiner Auftritte zu dem neuen Album „The 20/20 Experience“ ist somit vorgesorgt. Einblicke gab es bereits in die Entwürfe bei den „SAG Awards“ im Januar 2013. Timberlake trug einen Glencheck-Anzug, in dem er den Filmpreis für die beste Nebenrolle an Schauspielerin Anne Hathaway überreichte.

Ansätze für diese enge Zusammenarbeit zwischen Tom Ford und Justin Timberlake waren im Oktober 2012 zu erkennen. Zu Timberlakes Hochzeit mit Jessica Biel (30) in Italien entwarf der Designer damals den tiefschwarzen Tuxedo für den Bräutigam.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This