Surfer Look – Der Sommertrend für Männer und Frauen 2015

hai shirtIhr müsst nicht mit einem Surfbrett auf die perfekte Welle warten, um im Surfer Look aufzugehen. Das Ganze könnt ihr nun viel einfach haben, denn der Surfer Look hält Einzug in euren Kleiderschrank. Dafür müsst ihr nicht einmal besonders sportlich sein oder in der Nähe von einem Meer wohnen – der Surfer Look kommt in der Stadt sehen und beweist, wie viel Stil er hat. Dabei taucht er nicht nur bei den Damen, sondern auch bei den Herren im Kleiderschrank auf. Somit mausert er sich zum Sommertrend 2015 und was es damit genau auf sich hat, verraten wir euch heute.

Wie über Nacht hat sich der Surfer Look in den Geschäften niedergelassen, um euch zu verzaubern. Dabei geht es vor allem um bunte Farben, ausgeblichene Aufdrucke, neue Schnitte und sportliche Designs. Nicht nur Supermodels setzen auf den Look, sondern auch ganz normale Menschen in der Stadt. Der Surfer Look wurde schon oft bei etlichen Streetstyles gesichtet und kann wirklich gut in Sachen Style punkten.

surf overall

Doch wie kam es eigentlich zum Surfer Look? Früher haben die Surfer bestimmte Kleidung getragen, um sich vor der Sonne zu schützen, irgendwann ist diese Kleidung dann auch in den Straßen der Städte gelandet und mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken. short herrenWenn das Meer nicht in der Nähe ist, um mit dem Surfbrett darauf zu paddeln, dann kommen wenigstens die coolen Styles zu euch. So bekommt ihr ein wenig Strandfeeling in den Alltag und könnt ein wenig neue Kraft schöpfen.

Bei Männern und Frauen äußert sich der Trend übrigens ähnlich. Bei beiden Geschlechtern geht es vor alle um luftige Styles, die in knalligen Tönen überzeugen. Türkis, Orange, Gelb, Rot und auch Koralle sind mit von der Partie. Es darf gestreift, gebatikt, aber auch gepunktet werden – Surfer haben eigentlich keine direkten Vorgaben. Meist geht es darum, es bequem zu haben und lässig auszusehen. Baumwolle, Neopren und auch Leinen sorgen an heißen Tagen für Abkühlung.

surfbikini

Für Frauen gibt es die neuen Neopren- Oberteile, die eng anliegend sind, vor der Sonne schützen und viel, viel Stil ausdrücken. top surfer lookDazu gibt es Jeansshorts, Boyfriend Jeans, eine offene, bunte Bluse und schon ist das Outfit komplett. Wer lieber Röcke trägt, setzt auf Bikini- Oberteile. Kleider sind eher weiter geschnitten und mit Palmen- oder Hawaii- Prints versehen. Eure High Heels tauscht ihr aus gegen schöne Flip Flops oder Chucks und eure Handtasche gegen einen Rucksack.

Bei den Männern ist der Trend übrigens ähnlich. Hawaii- Prints werden gern auf Shorts und Shirts gesehen, Surfer- Prints gibt es meist im Großformat auf T-Shirts. Die Hosen sind weit und lässig, gern in Jeans oder Khaki gehalten. Rucksäcke sind Trend, Lederarmbänder bleichen im Wasser aus und Chucks sind sowieso mit von der Partie. Der perfekte Sommer- Style eben…

surf shirtshorts

surfanzugherren surf oberteil

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This