Styles rund um Ethno Bikinis

Einmal am Strand im Urlaub der Star sein – das habt ihr euch doch schon immer gewünscht oder? Doch egal, ob es auf der Strandpromenade, im Schwimmbad oder am Baggersee ist, im Endeffekt bleibt ihr doch beim Bikini und darüber ein Kleid. Klar, kann der Style niedlich sein, aber Bonuspunkte in Sachen Outfit sammelt ihr damit nicht. Damit ist jetzt Schluss! In Sachen Bikini. Style könnt ihr jetzt punkten, denn es muss nicht immer nur praktisch sein. Wir zeigen euch Styles, wie ihr euren Ethno- Bikini perfekt in Szene setzen könnt und garantiert die Blicke auf euch zieht.

Ethni Bikini Style Bikinistyle

Der Ethno- Bikini im Mittelpunkt

Bikini als Highlight

Orangenes Bikini Oberteil von C&A

Ethno Bikini Höschen von C&A

Eckige Sonnenbrille von Gucci

Handtuch von S.Oliver

Blumentasche von Gucci

Sandalen von Buffalo

Unser erster Look startet mit einem Ethno Bikini in Orange von C&A. Der Bikini ist im Mix and Match Verfahren gesucht, ihr könnt ihn also auch mit einem schwarzen Höschen oder einem nur orangenen Oberteil mixen. Orange ist perfekt für den Sommer und wie Rot ebenfalls eine Signalfarbe. Die Blicke werden nur so auf euch fliegen. Wer am Strand unterwegs ist, braucht sonst nichts außer Accessoires. Die könnt ihr dann zur Seite legen, wenn ihr in die Fluten springt, um euch abzukühlen. Abgerundet wird der Style durch eine eckige Sonnenbrille von Gucci, die in ähnlichen Farben wie der Bikini gehalten ist. Als Highlight gibt es die kunterbunte Blumentasche von Gucci mit an den Strand, in der ihr euer Wichtigstes Aufbewahren könnt. Ein Handtuch wird locker unter den Arm geklemmt und die Sandalen in Orange von Buffalo runden euer Styling ab.

Strandstyle Bikinistyle Ethnobikini

Kaftan- Styling mit Ethno- Bikini

Der weiße Kaftan im Vordergrund

Ethno Bikini mit Zickzack- Muster von Rösch

Weißer Kaftan von C&A

Geflochtene Schuhe von Billabong

Oversize Sonnenbrille von Gucci

Weiter geht es mit einem türkisen Ethno Bikini von Rösch im Zentrum unseres Styles. Dazu gibt es eine weiße Kaftan- Jacke von C&A, durch die der knallige Bikini durchschimmern kann. Mit dem Kaftan könnt ihr dann auch in ein Strandcafé gehen, denn dort darf man meist nur essen, wenn man mehr als Badebekleidung trägt. Eine optimale Lösung also. Um das Styling abzurunden, gibt es noch eine coole Oversize- Sonnenbrille mit Punkten von Gucci und kunterbunte, geflochtene Sandalen von Billabong, die dem Outfit noch einmal zusätzlichen Schwung verleihen.

Bikinistyling Kaftan Strandstyle

Erwachsener, reduziertes Strandstyle um den Ethno- Bikini

Fransen im Styling

Ethno Bikini von Billabong

Grauer Bolero mit Fransen von Beate Uhse

Schwarze Sandalen von tigha

Cat Eye Sonnenbrille von Gucci

Handtuch von S.Oliver

Zuletzt steht ein kunterbunter Bikini von Billabong mit wildem Muster im Vordergrund unseres Outfits. Über ihm könnt ihr einen schicken Bolero mit Fransen tragen. Die Fransen umspielen sanft eure Taille und machen so auf eure Bikini- Figur aufmerksam. Die Sandalen fallen dieses Mal hoch aus, sind schwarz und sehen aus, als ob sie um den Fuß gebunden wurden. Auch bei diesem Style darf eine Sonnenbrille nicht fehlen. Sie kommt von Gucci, ist im Cat Eye Stil gehalten und macht aus dem Strandstyle einen vollends erwachsenen, coolen Look. Unter den Arm klemmt ihr euch ein graues Handtuch, um den Bikini noch einmal zusätzlich zu betonen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This