Stardesigner Harald Glööckler und Masterhand gehen getrennte Wege

Stardesigner Harald Glööckler (48) brachte in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Wilhelmshavener ‚Peine GmbH‘ die exklusive Herrenkollektion „Glööckler by Masterhand“ auf den Markt. Doch nun gehen die beiden Unternehmen wieder getrennte Wege.

Jan Dieter Leuze und Harald Glööckler bei der Präsentation auf der 'Interbride' in Düsseldorf Foto: © PR-Agentur PR4YOU

Jan Dieter Leuze und Harald Glööckler bei der Präsentation auf der ‚Interbride‘ in Düsseldorf
Foto: © PR-Agentur PR4YOU

Keine Fortsetzung von „Glööckler by Masterhand“
Erst wurde die Herrenkollektion „Glööckler by Masterhand“ am 15. Juni 2013 auf der ‚Interbride‘ in Düsseldorf und dann am 02. Juli 2013 auf der ‚Panorama‘ während der Berliner Fashion Week vorgestellt. Die Kollektion von Designer Harald Glööckler und dem Herrenausstatter ‚Masterhand‘ umfasste über 60 exklusive Teile aus dem Bereich der eleganten Hochzeits- und Abendgarderobe für den Mann.
„Diese Kooperation hat für buchstäblich frischen Wind gesorgt. Die Aufträge haben unsere Erwartungen völlig übertroffen und von diesem Erfolg profitieren auch die anderen Kollektionen unseres Hauses“, erklärte Jan Dieter Leuze (52), Ceo bei ‚Masterhand‘, über die erfolgreiche Zusammenarbeit.
Trotz des großen Erfolges wird es keine Fortsetzung der Kollektion geben. „Wir hatten uns für eine Zusammenarbeit mit der Peine GmbH entschlossen, da diese seit über 50 Jahren hervorragende Arbeit in Sachen Herrenmode leistet. Die Entwicklung und Präsentation der Kollektion entsprach auch voll und ganz unseren Vorstellungen. Leider ist jetzt erkennbar, dass die Strategien beider Unternehmen hinsichtlich der Entwicklung und Ausrichtung der Marke „Glööckler by Masterhand“ nicht mehr vollständig übereinstimmen. Deshalb haben wir uns entschlossen, von einer weiteren Kooperation mit der Peine GmbH abzusehen und die Zusammenarbeit im November beendet“, teilt das Management der ‚Harald Glööckler International ‚GmbH‘ offiziell mit und bedankt sich für „das Geleistete“ und wünscht der ‚Peine GmbH‘ „für die weitere wirtschaftliche Entwicklung alles Gute.“

Harald Glööckler arbeitete bereits mit anderen großen Unternehmen zusammen wie ‚Ulla Popken‘ oder ‚Harley Davidson‘ und kreierte seine ganz eigenen auffälligen Designs mit viel Glitzer und Glamour. Wir sind gespannt, was nach der Kooperation mit dem Herrenausstatter folgen wird.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This