Sommerkleider 2015 – Teil 1

MaxikleidUnd da ist er, der Sommer. Still und heimlich hat er sich angeschlichen mit ein paar regnerischen Tagen mittendrin und plötzlich – boom – ist er einfach so da und euer Kleiderschrank ist noch nicht darauf vorbereitet?! Kein Problem! Wir zeigen euch die schönsten Sommerkleider. Für jeden ist etwas dabei, denn in diesem Jahr gibt es nicht nur einen Trend, sondern gleich mehrere.

Einer der größten Trends in Sachen Sommerkleider ist Power Pastell. Zart auf zart heißt die Devise, denn die pastelligen Töne werden am liebsten zu Pastelltönen kombiniert. Es dreht sich alles um Sorbet-Gelb, Flieder-Lila, eisiges Blau und leichtes Creme. Am schönsten sind hier Midi-Kleider, die in nur einer Pastellfarbe glänzen. Süße Hängerchen, plissierte Kleider, Kleider mit Knopfleiste und auch Kleider mit Kragen sind besonders gern in Pastell gesehen und werden am besten mit Brogues und kleinen, weißen Söckchen kombiniert – weil der Look so süß sein kann!

kleid karo

Weiter geht es mit Karokleidern, die in diesem Sommer sogar noch cooler sind als Streifen– oder Punkte-Kleider. Karokleider kann jeder tragen, egal welche Figur er hat und so sind die karierten Kleider besonders begehrt. Im Büro wird es schwarz-weiß kariert, aber in der Freizeit geht einfach alles. kleid rotEgal ob Etuikleid, Hängerchen, Tailliert oder lieber im 50iger Jahre Look – jedes Kleid bekommt sein Karomuster. Dabei geht es um große Karos, kleines Karos, Vichy-Karo und auch Schottenkaro. Am schönsten wird es im dunkelblau-weißen Look, rot-weiß wirkt jugendlich und lila-weiß ist jetzt besonders gefragt. Dazu gibt es coole Sneaker, um den bäuerlichen Look zu brechen und ihn in die Großstadt zu überführen.

Nun kommen wir zu den Maxikleidern, die in diesem Jahr besonders Hippie-haft werden. Der Schnitt ist bei den meisten Maxikleidern fast gleich: Der Ausschnitt ist ein V, unter der Brust ist eine Abtrennung und die Länge ist weit fallend. Schon ist der Hippie-Look geboren. Schön wird es mit sanften Farben, die mit wilden Mustern überzogen sind, aber auch mit ein paar Falten in der Taille.

kleid grün

Jetzt kommen wir zu den wilden, lauten Kleidern in diesem Sommer. Es wird farbenfroh und auch ein wenig verrückt, wenn ihr diese Kleider zu Gesicht bekommt. kleid blauDer Wow-Effekt ist auf eurer Seite und so solltet ihr euch unbedingt, ein einfarbiges Kleid in einer knalligen Farbe zulegen. Die Auswahl ist dabei riesig, denn in diesem Jahr geht es nun nicht mehr nur um das normale Farbspektrum wie kräftiges Grün, Kanarienvogel-Gelb, quirliges Rot oder Sonnenuntergangs-Orange, sondern auch um Farben, die sonst nicht im Vordergrund standen. Meeres-Türkis, moosiges Grün, kräftige Koralle, freches Fuchsia und auch dunkles Violett bekommen ihr eigenes Kleid und können nun so richtig auftrumpfen. Besonders die Farben, die es vorher noch nicht als Einzelstücke gab, liegen im Trend und werden am liebsten mit Accessoires in ihrer Farbgruppe kombiniert.

maxikleid streifenkleid pink

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This