Rosa + Schwarz = Dreamteam

d

Selten gibt es Farben, die so gut zusammenpassen, dass ganze Kollektionen mit ihnen bestritten werden. Neu ist das nun bei Schwarz und Rosa, denn diese beiden Farben sind in der Modebranche derzeit das Dreamteam schlechthin. Sie passen zu jedem Bürotag, zu jedem Date und zu jedem Kaffeekränzchen bei Oma – sie passen also schlichtweg zu allen Anlässen, die ihr euch vorstellen könnt. Grund genug für uns, dem Trend um die zwei Farb- Freunde einmal auf den Grund zu gehen. Wir wetten, dass ihr niemals erratet, wo der Style ursprünglich herkommt.

rosa-schwarz-styling

Elegantes Styling um rosa Strickpullover

Alles schwarz sehen war gestern!

Strickpullover in Rosa von C&A

Schwarzer Longblazer von tigha

Schwarzer Pencil Skirt von C&A

Pumps mit Nieten von Gucci

Was denkt ihr, wo der Trend um die beiden Farben herkommt? Von einem Designer? Von einem Streetstyle? Oder gar von den Spice Girls? Spice Girls – wie jetzt? Ja, tatsächlich! Die Spice Girls, genauer gesagt Baby Spice haben diesen Look vor genau 20 Jahren auf die Bühnen dieser Welt gestellt und nun haben die Designer sich den Look wieder abgeschaut und ihn auf den Laufsteg gebracht. Ihr könnt über die Spice Girls sagen, was ihr wollt: Modischen hatten hatten sie in der damaligen Zeit wirklich einiges drauf. So auch Schwarz zu Rosa zu kombinieren. Gewagt, auch heute noch, aber ein Look, den niemand so schnell vergisst.

kleid-styling-blazer

Styling: Schwarzes Kleid, rosa Blazer

Schwarz & Rosa vergisst man nicht

Blazer in Rosa von C&A

Schwarzes Kleid von Dorothee Schumacher

Kleiner Shopper von The Bridge

Schwarze Boots mit Schnallen von Dorothee Schumacher

Doch warum genau passen diese zwei Farben eigentlich so toll zueinander? Das ist ganz einfach: Schwarz an sich ist eine Nicht- Farbe und passt sowieso zu allen anderen Farben. Die Farbe unterstützend bei knalligen Tönen und nimmt das Süße aus bonbonfarbenen Looks. Wie eben auch hier bei dem rosafarbenen Pastellton. Zwar könntet ihr auch Pastell zu Pastell tragen, diese Kombination liegt derzeit auch im Trend, aber damit wäre es doch ein wenig eingängig. So würde ein Look entstehen, den ihr seht und schnell wieder vergesst. Schwarz fungiert bei Rosa als Kontrastfarbe und so bleibt der Look schneller und länger im Gedächtnis.

pinke-weste-style

Streetstyling mit rosa Daunenweste

Der Materialmix trifft auf Farbe

Rosa Daunenweste von Gaastra

Schwarze Jeans von tigha

Schwarzer Pullover von Dorothee Schumacher

Schwarze Stiefelette aus Leder von Gucci

Besonders schön wird der Look übrigens auch, wenn ihr zudem mit den Materialien spielt. Glänzende und kuschelige Materialien sehen im Materialmix sowieso toll aus und wenn es dann farblich nicht ganz so wild zugeht, ist das eine gute Idee, euer Styling aufzupeppen. Lackleder zu Wolle, Strick zu Baumwolle oder auch Leder zu Leinen sieht wirklich gut aus.

rosa-hose-style

Styling rund um rosa Hose

Girlpower Mix vom Feinsten

Rosa Lederhose von Gucci

Schwarzer Poncho von Fraas

Schwarzer Pullover mit Einsatz von Dorothee Schumacher

Schwarze Citybag von Coccinelle

In vielen Streetstyles werden derzeit die besten rosa- schwarz Styling bejubelt. Probiert es doch auch einfach einmal aus und kreiert einen Look mit der zwei Farben, der für Aufsehen sorgt. Schön wird es vor alle, wenn nur ein Teil rosa ist, denn dann kann die Farbe Schwarz so richtig stark wirken. Girlpower eben – die Spice Girls lassen grüßen!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This