Roksanda Ilincic eröffnet erstes Geschäft in London

Screen shot 2013-10-21 at 10.24.49

Foto: Twitter/RoksandaIlincic

Foto: Twitter/RoksandaIlincic

Foto: Twitter/RoksandaIlincic

Im nächsten Frühjahr ist es endlich so weit: die erste Boutique von Roksanda Ilincic wird in der Mount Street im Londoner Stadtteil Mayfair eröffnen.  Die serbische Designerin sagte der britischen VOGUE gegenüber „Ich bin noch dabei, das alles zu verarbeiten, ich bin nämlich hin und weg darüber einen eigenen Laden zu eröffnen. Es fühlte sich so gut an meinen Namen auf dem Fenster zu lesen – ein Traum wird für mich wahr“. Ilincic lebt seit 1999 in London und hat in der Stadt ihre zweite Heimat gefunden. Ihre Designs sind vor allem für ihre wunderbaren Abendkleider bekannt, die unter anderem von berühmtheiten wie Michelle Obama, Kate Middleton, Emma Stone und Emily Blunt getragen werden.

Um uns auf die Store-Eröffnung einzuheizen hat Roksanda Ilincic bereits jetzt gemeinsam mit dem Designer Gary Card acht Kleider designt, die von nun an für drei Wochen in dem Schaufenster des Geschäftes hängen. Diese werden exklusiv bei Net-A-Porter.com zu kaufen sein.

Das Interior der Boutique wurde in kooperation mit dem britischen Architekten David Adjaye entworfen. Dieser arbeitete bereits für Alexander McQueen, Jake Chapman und dem Fotografen Juergen Teller. Was genau uns im Geschäft von Roksanda Ilincic erwartet wurde uns noch nicht verraten, aber es wird sicherlich so wundervoll und geschmackvoll wie die Mode der Designerin.

Hier können Sie die Kollektion für diesen Herbst/Winter der Designerin bewundern:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This