Rock Trends im Winter

Rock schwarz PromodWer gedacht hat, die Hose würde im Winter den Rock ablösen, liegt völlig falsch. Immer mehr Rocktrends schwappen zu uns herüber, aber das ist eigentlich auch kein Wunder, wenn man sich das Wetter heute einmal anschaut. Die Temperaturen liegen konstant bei rund 14 Grad und in manchen Ecken von Deutschland ist es sogar noch weitaus wärmer. Niemand hätte wohl mit solch einem sommerlichen Wetter in Deutschland zur Winterzeit gerechnet. Also ist es auch kein Wunder, dass Röcke bei diesem frühlingshaften Wetter angesagter denn je sind. Wir werfen mit euch gemeinsam einen Blick auf die aktuellen Rock Trends und die halten wirklich einiges für euch bereit.

Transparenzrock multi desigual

Absoluter Trend derzeit sind transparente Röcke, die am liebsten in Spitze, Chiffon oder auch in Tüll daherkommen. Sie können aufgrund der verschiedenen Materialien mädchenhaft verspielt, sexy, aber auch elegant erwachsen wirken. Spitzenrock schwarz deptHübsch wird es auch, wenn Applikationen, Strass oder Steine dazukommen, um die Röcke noch zusätzlich zu verschönern. Gesehen haben wir die Looks zuerst bei Nina Ricci und Gucci auf dem dem Laufsteg und schon sind sie bei uns in den Läden zu finden.

Weiter geht es mit Faltenröcken, die erst im Winter so richtig auf dem Plan stehen. Von Mini bis Midi ist alles dabei, nur Maxi wird es mit Falten nicht. Genauso können die Falten aber auch ganz unterschiedlich sein. Es gibt Kellerfalten, Quetschfalten, Plissee- Falten und auch einseitig gelegte Falten. Sie alle bringen Volumen, lassen euren Rock skulptural wirken und sehen einfach fabelhaft aus. Wer keine Kurven hat zaubert sich welche mit Falten und wer Kurven hat, kann sie positiv unterstützen. Faltenröcke sind also ein wahrhafter Allrounder.

maxirock schwarz tigha

Der letzte Rock Trend für dieses Jahr kommt von den Maxi Röcken. Im Sommer waren sie schwer angesagt und auch im Winter wurden sie immer gern gesichtet und waren auch in der normalen Wintersaison mit von der Partie. Pailettenrock Multi SoliverMaxi Röcke halten die Beine warm und können mit schönen Verzierungen ausgestattet werden. Neu ist nun auch, dass sie im transparenten Look daherkommen und ein wenig freizügiger sein können. Dicke Stoffe gibt es aber trotzdem noch und so kommt der Maxi Rock in vielen verschiedenen Facetten daher.

Als Kontrastprogramm zu jedem Rock liegt es nun im Trend dicke Winterbekleidung dazu zu tragen. Die Beine bleiben also sommerlich und oben herum wird es schön warm. Der Vorteil davon liegt klar auf der Hand. Wenn es draußen kalt wird, seid ihr obenrum trotzdem gut geschützt und wenn es warm wird, macht ihr einfach die warme Jacke oder den langen Mantel auf. Schön sind auch Rock- Kombinationen mit dicken Strickpullovern, weil der Kontrast zwischen den einzelnen Materialien noch deutlicher wird. Chiffon trifft am liebsten auf Strick, Seide auf Wolle und Spitze auf Jersey. So wird es schick, bequem und kuschelig zugleich.

Spitzenrock Grau MadeleineSpitzenrock Gelb DorotheeSchumacher

Rock Multicolor DesigualPaielletenrock schwarz MichaelKors

Highwaistskirt Grau DorotheeSchumacher

Fransenrock Schwarz Muubaa

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This