Perfect Match: Black on Blue

KleidFrüher war es ein absolutes No Go Schwarz zu Blau zu tragen. Es kommt keine Spannung auf, ihr geltet als graue Maus und tretet in den Hintergrund. Doch nun wurde der ganze Stil noch einmal überdacht und für gut befunden. Was früher nicht ging, ist jetzt angesagter denn je. Schwarz auf Blau? Auf jeden Fall. Auf den Laufstegen wurde der Look schon bei den großen Modelabels gesichtet. Was Chanel, Gucci und Co. für gut befinden, kann nicht falsch sein und so seid ihr nun an der Reihe die alten Vorschriften einzureißen und Blau zu Schwarz zu kombinieren.

Blau zu Schwarz – immer noch ein No Go? Nein, absolut nicht. Elegant, feminin und festlich geht es mit diesem Look zu. Die bekanntesten Models dieser Welt wie Karlie Kloss, Miranda Kerr, Rosie Huntington- Whiteley und auch Schauspielerin Keira Knightley haben die Looks schon für sich entdeckt. So geht es sich perfekt auf dem Roten Teppich. Schwarz macht schlank und Blau gibt dem Styling das gewisse Etwas. Stilvoll ist das richtige Wort für diesen Look und so dürft ihr euch ganz in schwarz- blau einhüllen.

Cape schwarzDamen und Herren greifen übrigens gleichermaßen gern zu dieser Kombination und sehen beide gut damit aus. Wichtig zu wissen ist aber auch, dass Blau nicht gleich Blau ist. Zwar ist Eisblau derzeit eine Trendfarbe und Pastellblau noch nie out gewesen, aber um diese Blautöne geht es bei dem Schwarz- zu- Blau- Trend absolut nicht. Es gibt unzählige Blaufärbungen, die auch alle wirklich wunderschön sind, aber bei diesem Trend dreht es sich natürlich nur um Dunkelblau, genauer gesagt Navy- Blau, und Kobaltblau, womit ihr schöne Effekte erzielen könnt. Navyblau ist zurückhaltend, lässt sich vielfach kombinieren, kann sich gut eingliedern und gibt dem Outfit eine ruhige Note. Wer von euch hingegen ein wenig mehr auffallen möchte, setzt auf Kobaltblau, denn dieser Blauton steht gern im Mittelpunkt, ist leuchtend und auffallend.

Body Schwarz

Besonders schön wird der Blau- zu- Schwarz- Mix, wenn noch ein Materialmix dabei ist. So könnt ihr einen XL- Teddyfell- Pullover in dunklem Blau hervorragend zu einer schimmernden, schwarzen Lederhose kombinieren. Edel und rockig zugleich – das schaffen nicht viele Stylings. Mädchenhaft kann der schwarz- blaue Look allerdings gar nicht werden. Wer möchte, darf aber auf viel Spitze, Chiffon und andere transparente Stoffe setzen. Blau fungiert hierbei meistens als Kleid und schwarz als Spitzenstoff über dem Kleid. Schön sind auch blaue Kleider in Kombination zu einer schwarzen Strumpfhose, schwarzen Pumps und schwarzen Accessoires. Wer ein wenig mehr Aufmerksamkeit auf die Accessoires lenken will, setzt auf bunten Strass, Roségold oder auch Silber. Bei den Herren sind schwarze Pullover zu blauen Jeanshosen und umgedreht der Hit. Natürlich kann der Look auch mit einem schwarzen Anzug und einem blauen Hemd bestritten werden.

Lederjacke

Hier noch ein paar blau- schwarze Kleidungsstücke für euch:

Jeans HerrenMännershirt

Perfect Match: Black on Blue: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This