Neue Accessoires für 2016

Die neuen Modetrends für die kommenden Saisons haben wir euch bereits verraten, doch wie sieht es mit dem schmückenden Beiwerk aus? Sind Hüte 2016 noch genauso beliebt wie im Vorjahr? Welcher Schmuck ist angesagt? Und was wird die ultimative It-Bag dieses Jahr sein? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Accessoires beantworten wir euch heute.

Neue Accessoires für 2016

Neue Accessoires für 2016 Foto: Pixabay

Schmucke Stücke
Erinnert ihr euch noch an die großen auffälligen Statement-Ketten, die man im Sommer 2015 überall gesehen hat? Wenn euch dieser Trend so richtig gut gefallen hat, dann könnt ihr euch auch in diesem Jahr darauf freuen. Mit einer Ausnahme: Die Ketten und andere Statement-Pieces werden jetzt noch größer und auffälliger!

Wer es lieber etwas dezenter mag, für den ist vielleicht filigraner Schmuck im angesagten Tri-Color-Design etwas. Das sind Schmuckstücke, die beispielsweise aus Weiß-, Rosé- und Gelbgold oder auch Silber, Platin und Gold gefertigt sind. Schon um die Weihnachtszeit waren diese edlen Schmuckstücke sehr beliebt und sie bleiben uns auch in diesem Jahr weiterhin erhalten.

Ebenfalls total angesagt ist Schmuck im Retro-Look und Vintage-Design: Große Creolen, Ketten und Armbänder aus metallenen Fransen oder mit kreativen Holzperlen-Designs. Auch Broschen werden dabei immer beliebter.

Dorothee Schumacher Vintage-Ohrringe

Dorothee Schumacher Vintage-Ohrringe

Pieces Statement-Halskette

Pieces Statement-Halskette

Hut ab?
Wie war das gleich mit dem Hut? Jede Fashionista hat im Herbst 2015 auf die modische Kopfbedeckung gesetzt. Doch was ist mit diesem Jahr? Natürlich bleibt uns dieses Trendteil erhalten. Denn der Hut hat sich mittlerweile als festes Accessoire in unseren Kleiderschränken etabliert. Besonders elegant wirken dabei breitkrempige Fedorahüte aus Filz. Hier darf man sich farblich aber ein wenig zurückhalten und lieber auf gedeckte helle Farben oder dunkle Grau-, Rot- oder Brauntöne setzen.

Loevenich Damen Hut

Loevenich Damen Hut

Pepe Jeans Damen Hut

Pepe Jeans Damen Hut

Es wird angeschnallt
Gürtel sind eigentlich immer sehr beliebt, doch dieses Jahr werden sie zu einem echten Eyecatcher. Große oder mehrere Schnallen zieren nämlich von nun an unsere Hüften und knallige Farben wie Feuerrot, Gelb oder intensives Blau ziehen dabei alle Blicke auf sich. Aber auch schmale oder extrem breite Taillengürtel sind weiterhin angesagt.

Dorothee Schumacher Guertel

Dorothee Schumacher Guertel

s.Oliver Guertel

s.Oliver Guertel

Auf Tuchfühlung
Im Winter gehört der Schal einfach zu den Must-Have der Accessoires. Hier setzen die Designer vermehrt auf kuschelige Fake Fur Schals oder Modelle aus weicher Wolle. Diese Schals wärmen nicht nur sehr gut, sie sehen auch Top aus. Doch wenn die Temperaturen ein wenig steigen, können wir gerne wieder unsere dünneren Tücher herausholen und passend zu unseren Looks kombinieren.

Tipp: So ein Tuch muss im Sommer nicht immer zwangsläufig um den Hals getragen werden. Auch im Haar kann es zum Hingucker werden oder man bindet sich ein farblich passendes Tuch an den Henkel der Handtasche.

Style Heaven Schal

Style Heaven Schal

Brunotti Tuch

Brunotti Tuch

It-Bags 2016
Na wisst ihr welche Tasche im Jahr 2015 alle anderen in den Schatten gestellt hat? Genau! Es war die kleine halbrunde Henkeltasche Drew von der französischen Modemarke Chloé. Daneben fanden sich Modelle mit Fransen bei vielen Fashionistas wieder. Auch in diesem Jahr wird bei den Trendtaschen wieder vermehrt auf Fransen und Troddeln gesetzt. Ebenfalls aus dem Vorjahr bleiben uns die coolen Minirucksäcke erhalten.

Wir sind gespannt welche Tasche im Jahr 2016 so richtig gehypt wird. Was denkt ihr? Schafft es wieder einmal Chloé mit ihrem Modell Faye? Diese Tasche sieht man derzeit ja auch überall. Wir halten die Augen und Ohren offen und verraten es euch, sobald wir es wissen!

Liebeskind Gaya Rucksack

Liebeskind Gaya Rucksack

Buffalo Fransentasche

Buffalo Fransentasche

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This