Mustergültiges Design – Diese Muster erwarten euch im Sommer

KarierterBikini Wenn Kirsch- Rot auf Tannen- Grün trifft, helles Gelb sich mit dunklem Blau vermischt und knalliges Pink mit leichtem Lila gekreuzt wird, dann kann die Rede nur von den neuesten Mustern und Designs sein, die sich auf eurer Kleidung tummeln. Genug von den Trends Schwarz und Weiß? Gelb und Blau sind auch nicht so euer Ding, weil sie schlicht und einfach zu langweilig sind? Wunderbar, dann gefallen euch sicherlich die coolen Musterstücke, die wir euch heute vorstellen.

Kariert geht in diesem Sommer in eine neue Runde. Es ist nicht mehr in der Trachtenmode zu finden, sondern überzeugt auch bei den neuesten Modellen der Bademoden und bei den neuesten, coolen punkigen Trends. Karo könnt ihr mittlerweile schon als Lebenseinstellung betiteln und nicht mehr nur als Mode- Statement, denn hier trifft die Subkultur auf eine kommerzielle Idee und harmoniert perfekt mit ihr. Neuerdings kommen Karos aber nicht mehr nur in Vichy Karo oder schotten Karo daher, sondern auch in anderem schicken Style. Am stilechtesten sind immer noch karierte Röcke für Frauen und auch karierte Anzughosen oder karierte Sakkos für die Herren der Schöpfung. Tragen könnt ihr den Trend übrigens wie ihr wollt: Locker gestylt mit Jeans, T-Shirt oder Top oder elegant zum Anzug oder Kostüm.

Außerdem haben euch die Punkte wieder! Punkte sind im Sommer 2014 auch ein ziemlich großes Thema und schon jetzt könnt ihr leichte Ansätze davon sehen. Gepunktet geht es vor allem im Bereich der 50iger Jahre zu und so tummeln sich auch in diesem Jahr die Punkte wieder auf weit schwingenden Röcken, weiten Kleider und neuerdings auch Schuhen. punktepulloverDabei können die Punkte entweder auf das Kleidungsstück aufgedruckt oder hineingewebt werden. Kleine Punkte wirken hierbei verspielt, große cool und ein Mix aus kleinen und großen Punkten absolut stylisch. Klassisch wird es mit weißen Punkten auf schwarzem Untergrund, aber sehr beliebt sind in diesem Jahr auch die Komplimentärfarben wie Grün zu Gelb oder auch Rot zu Blau. Trägt sich übrigens am besten auf stilechten Rockabilly Partys oder einem gemütlichen Kaffee- Nachmittag.

Das Paisley- Muster ist in diesem Jahr wirklich überall zu sehen. Es gibt kein Kleidungsstück, was ohne es auskommt und so tummelt es sich auf Röcken, Kleidern, Jeanshosen, aber auch Bademoden, Socken und Schuhen. Es ist einfach überall und das macht es so sympathisch. Obwohl Paisley ein sehr auffallendes Muster ist, kann es sich gut bei anderen Kleidungsteilen und Kleidungsstücken eingliedern, ohne immer im Mittelpunkt zu stehen. Natürlich braucht es keine Konkurrenz, aber trotzdem kann es mit mehreren aktuellen Trends hervorragend verkuppelt werden, ohne dass es sich in den Vordergrund drängt. blumenhoseSo funktioniert das Paisley- Muster am besten mit dem Schwarz- und Weiß- Trend, der in diesem Sommer vorherrscht. Sieht übrigens am besten aus als Schal, Strickjacke und Tunika, wenn es richtig warm wird. Auch wenn das Paisley- Muster zumeist bei altbackenen Leuten auf der Straße ins Auge sticht, ist es noch lange kein Grund, es aus dem Kleiderschrank zu verbannen. Es kommt schließlich darauf an, wie ihr es tragt und dabei könnt ihr einige Trends überzeugen!

Weiter geht es mit dem Blumen- Muster- Trend, den ihr vielleicht schon bemerkt haben dürftet, weil er in jedem Schaufenster und auf jedem Laufsteg zu sehen ist. Dabei war der Flower Power Trend mit winzigen Blumen, die komplett auf dem Kleidungsstück verteilt wurde, von gestern. Heute sind eher erwachsene Drucke angesagt, die zwar zum Teil immer noch komplett über das Kleidungsstück reichen, aber nicht mehr so kindisch aussehen. Nun wird Wert auf Authentizität gelegt und so seht ihr eher Palmenprints mit exotischen Blumen auf T-Shirts oder auch biologische Darstellungen von Pflanzen mit Beschriftung auf Pullovern als winzig kleine Gänseblümchen in Hippie Manier auf einem schwingenden Kleid. Diesen Trend gibt es zwar auch, aber er lässt sich diesen Sommer nicht blicken. Freut euch also über die bunten, gemusterten und wild designten Trends, die euch in diesem Jahr zur Verfügung stehen und lasst sie so wirken, wie ihr wollt – entweder erwachsen oder verspielt, denn mit jedem Trend könnt ihr diese zwei Seiten ausspielen.

Diese Muster- Stücke könnten euch auch gefallen:

karierte Jackepaisleyjacke

Mustergültiges Design – Diese Muster erwarten euch im Sommer: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This