Music Project: Marilyn Manson modelt für Yves Saint Laurent

BGjU15aCMAA3lOp.jpg large

Foto: Twitter / Marilyn Manson

Der US-Rocker Brian Warner (44), besser bekannt als Marilyn Manson, ist neben weiteren Rockstars das neue Kampagnengesicht für ‚Yves Saint Laurent‘.
Das französische Modehaus teilte am Dienstag in Paris mit, dass Manson bei den Werbekampagnen für die Prêt-à-Porter-Mode für Herren Modell stehen wird.

Music Project‘ – Mode die rockt!
Nachdem Kreativdirektor Nicola Formichetti (35) am Wochenende mit voller Begeisterung ein Foto von Marilyn Manson auf seinem ‚Instagram‘-Account mit der Unterschrift „Amazing“ postete, gab Hedi Slimane (44), der Kreativchef von ‚YSL‘, etwas überraschend bekannt, dass der 44-jährige berühmte Schockrocker das neues Aushängeschild der Menswear-Linie sein wird. Auf den Kampagnenbildern ist der Rocker mit schwarzer Lederjacke und seinem charakteristischen dunklen Lippenstift und Kajal zu sehen.
Slimane selbst stand dabei hinter der Kamera und schoss die Bilder mit dem neuen Star für den französischen Moderiesen.
Aber nicht nur Marilyn Manson steht für ‚YSL‘ Modell der neuen Kampagne namens ‚Music Project‘. Courtney Love, Kim Gordon und Ariel Pink standen ebenfalls in eigens gestylten Looks vor der Kamera des Kreativchefs.
Dabei durften sich alle Musiker aus den saisonalen Kollektionen von ‚Saint Laurent‘ ein Outfit auswählen und so zusammenstellen, dass es ihren persönlichen Stil entspricht. Courtney Love wählte sich beispielsweise ein Abendkleid das Dekolleté und Tattoo zeigt, während Gordon zur weißen Bluse und Smoking-Blazer greift.

Obwohl die neue ‚Music Project‘-Kampagne stark an Hedi Slimanes fotografisches Werk ‚Rock Diary‘, mit Stars wie Amy Winehouse oder Kurt Cobain, erinnert, so passt sie doch zu dem Label ‚Saint Laurent‘.
Bereits 1971 hat ‚YSL‘ für die Hochzeit von Mick und Bianca Jagger die ausgefallenen Outfits kreiert.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This