Modetrends im November 2016

lurextop-rosa-beateuhse

Rosafarbenes Lurex- Shirt mit Wasserfallkragen

Auch der November hält einige Modetrends für euch bereit. Wer denkt, dass nur weil es kalt, düster und grau draußen ist, keine neuen Trends in die Läden kommen, der irrt sich gewaltig. Gerade die Modetrends, die jetzt wirklich etwas zu sagen haben, sind kunterbunt, auffällig und so gar nicht der Jahreszeit entsprechend. Eure Erwartungen an den modischen November können also nur übertroffen werden und damit ihr wisst, wovon wir reden, zeigen wir euch die neuesten Trends jetzt.

Die 70ies lassen grüßen mit Lurex & knalligen Farben

lurex-pullover-beateuhse

Gestreifter Pullover aus Lurex von Beate Uhse

Wer hätte das erwartet: Die Disko- Mode aus den 70iger Jahren ist wieder zurück! Mit diesem Trend hätte kurz vor Weihnachten wohl niemand so richtig gerechnet. Mit diesem Trend könnt ihr mit Lichterketten, Weihnachtkugeln, Lametta und Co. um die Wette glitzern und glänzen. Die Disko- Mode wurde in den 70igern vor allem durch ein Material geboren: Lurex. Das Garn sorgt mit seinem metallischem Glanz für funkelnde Augenblicke und glitzernde Momente. Nicht nur auf dem Laufsteg zog es die Blicke auf sich, sondern auch bei etlichen Streetstyles, die ihr derzeit auf den Straßen der großen Modemetropolen sehen könnt. Gesehen haben wir den Look zuerst auf dem Laufsteg bei Tibi, Talbot Runhof und Jil Sander. In Form von Röcken, Oberteilen und Kleidern gab sich Lurex einen ganz neuen Stil hin und wirkte gar nicht mehr so verrückt wie in den 70ies, dafür aber umso cooler.

schluppenbluse-gruen-gucci

Knallig- grüne Schluppenbluse von Gucci

Eine Schluppe kommt selten allein

schluppenkleid-rot-ca

Rotes Ethno- Kleid mit Schluppe von C&A

Weiter geht es mit einem Trend um die Schluppen, der zu Weihnachten besonders gut passt. Schluppen- Blusen sind schon altbekannt und so musste endlich etwas Neues her. Das dachten sich ach die Designer Chloé, Sonia Rykiel und Marc Jacobs und haben kurzerhand Schluppen an Pullover und Mäntel gearbeitet. So hält der neue Schluppen- Trend auch im Winter Einzug in euren Kleiderschrank und lässt eure Wintergarderobe leicht, verspielt und mädchenhaft wirken. Die süßen Schleifen kommen in allen Größen und vielen verschiedenen Varianten daher und verschönern jetzt alles, was ihr gegen die Kälte anziehen könnt.

rueschenbluse-rosa-s-oliver

Gerüschtes Oberteil in Rosa von S.Oliver

Rüschen – Der schönste Trend im Winter

kleid-rueschen-ca

Schwarzes Kleid mit Rüschen und Spitze

Ebenfalls verspielt bleibt es bei unserem nächsten Modetrend. Hier geht es um süße Rüschen, die nicht mehr nur an T-Shirts, Blusen und Tunika zu finden sind, sondern auch an Strickpullovern, Kleidern und sogar Hosen. Der neue Rüschen- Trend hält Einzug in euren Kleiderschrank und ist gekommen, um zu bleiben. So viel können wir euch schon verraten, denn Rüschen sind auch im nächsten Jahr ein absolutes Must Have. Wichtig hierbei: Es muss schlicht zugehen. Keine grellen oder knalligen Farben und keine Muster. Die Rüschen sind schon auffällig genug wie die Designer Fendi, Gucci und auch Stella McCartney auf der letzten Fashion Week bewiesen. Im Winter geben sie eurem Look einen romantischen und verspielten Touch und so sind sie unser Lieblingstrend in der kalten Jahreszeit.

faltenrock-lila-guccilurex-pullover-gaastra

schluppenbluse-weiss-ca

lurex-pullover-carueschenbluse-blumen-gucci

Modetrends im November 2016: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This