Material Girl: Georgia May Jagger modelt für Madonna und Tochter Lourdes

Material Girl – Kleid

Dass sie sich nicht nur als erfolgreiche Pop-Queen auf dem Markt behaupten kann, hat Madonna (54) ja schon längst bewiesen:
Neben ihrer Musikkarriere arbeitet die 54-jährige als Songwriterin, Buchautorin, Schauspielerin und sogar Designerin. Ihr Erfolgshit ‚Material Girl‘ aus den 80er Jahren dient inzwischen als Inspiration für das gemeinsame Modelabel mit ihrer Tochter Lourdes (16).
Für ihre neue Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013 haben sich die beiden jetzt erneut das amerikanische Model Georgia May Jagger (21) als Kampagnengesicht geholt.

Die Welt eines ‚Material Girl‘
Für das Kampagnenshooting für ‚Material Girl‘ posierte die Tochter von Rocklegende Mick Jagger und Supermodel Jerry Hall vor der typisch kalifornischen kulisse: Hollywood Hills, Walk of Fame, Rodeo Drive, Beverly Hills und dem berühmten Burgerladen ‚In-n-Out‘.
Georgia hatte sichtlich Spass an dem Shooting und erzählt: „Das Highlight meines Tages war der Hollywood-Schriftzug, weil ich noch nie zuvor dort war und das winzig kleine Schwein, das war so niedlich.“ Madonna und „Lola“ haben dem Model die Welt eines ‚Material Girl‘ gezeigt. „Es war so eine gute Erfahrung die Arbeit mit Madonna und Lola und dabei ein ‚Material Girl‘ darzustellen, sie haben einen großartigen Stil und sind beide so liebenswürdige Frauen“, fügte die 21-jährige noch hinzu.

Georgia ist dabei nicht das erste berühmte Gesicht der Linie. Kelly Osbourne und Taylor Momsen zeigten sich bereits als Mutter-Tochter-Gespann für ‚Material Girl‘.
Bei dem Label der beiden Frauen treffen typische 80er Jahre Elemente auf jungen Rock-Chic. Die Looks sind sehr bunt und verspielt, sowie mit grafischen Mustern versehen und richten vor allem an Teenies und junge Frauen Anfang 20 und ist mit unter 100 Dollar für die breite Masse zugänglich. Neben schrillen und femininen Designs sticht besonders das gestreifte Kleid mit schwarzen Straps als Highlight der Linie hervor. Auffällige Ringe, Ketten und passende Schuhe und Taschen sorgen für den letzten Feinschliff bei den Outfits.

Das ‚Material Girl‘ ist trendy, cool und natürlich ein bisschen schrill – sonst wäre es nicht Madonna.


Fotos: Material Girl by Madonna & Lourdes

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This