Loewe: Penélope & Mónica Cruz entwerfen limitierte Taschen

Dass Penélope (39) und Mónica Cruz (36) schon öfters einen gemeinsamen Ausflug in die Modewelt gemacht haben, ist spätestens seit ihrem sexy Werbespot und der Lingerie-Linie für das Dessouslabel ‚Agent Provocateur‘ bekannt. Nun haben sich die beiden Schauspielerinnen erneut mit einem Label zusammengetan und bringen eine limitierte Taschenkollektion für das spanische Traditionshaus ‚Loewe‘ auf den Markt.

306393_262672133778294_1156200689_n

Mónica & Penélope Cruz designen für ‚Loewe‘
Foto: Facebook / Penélope Cruz

Limitierte Kollektion für ‚Loewe‘
Penélope Cruz ist bereits seit einiger Zeit als Testimonial für das Luxuswarenlabel ‚Loewe‘ tätig. Jetzt aber hat die 39-Jährige gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Monica eine exklusive Taschenkollektion mit dem Namen „Cruz Collection“ für die Marke entworfen. Die Kollektion umfasst verschiedene Geldbörsen und drei Taschen, die an der „Amazona Bag“ von ‚Loewe‘ angelehnt sind.

„Wir wollten etwas Außergewöhnliches, aber auch Praktisches entwerfen“, so Penélope über die Kooperation und ergänzt: „Und wir wollten dem Design eine unverkennbar spanische Note verleihen, daher haben wir das Polka-Dot-Muster eingearbeitet.“

Die „Cruz Bags“ bestehen aus Kalbsleder und sind in drei Größen sowie vier Farben erhältlich und kosten zwischen 1.600 und 2.000 Euro.

Auch Monica arbeitet gerne mit der Schwester zusammen und berichtet: „Mit meiner Schwester zu arbeiten, ist unkompliziert. Wir haben eine besondere Beziehung, bisweilen sind wir dermaßen synchron, dass wir lediglich mit Blicken kommunizieren.“

Ab dem 01. November ist die limitierte „Cruz Bag“-Kollektion in allen ‚Loewe‘ Stores sowie online erhältlich.

Fotos: ‚Loewe‘

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This