Lizzy Jagger ist erneut das Gesicht einer Skiny Kampagne

Skiny – TROPIC SEAFLOWER Bikini Top merengue

Lizzy Jagger (28) präsentiert die neue Wäschelinie von dem österreichischen Dessous-Label ‚Skiny‘. Für die ‚Who Scares‘-Kampagne wurde die 28-jährige in Unterwäsche und Bademode in der atemberaubenden Landschaft von Südafrika umzingelt von wilden Tieren abgelichtet.

In Unterwäsche zwischen wilden Tieren
Zwischen Geparden, Zebras und Haien wurde die Tochter von Rock-Legende Mick Jagger und Supermodel Jerry Hall von dem Fotografen Fritz Hauswirth in Südafrika in Szene gesetzt. Bereits im Frühjahr 2012 fand das Shooting für die Frühjahr-/Sommer-Kampagne 2013 von ‚Skiny‘ statt.
„Mit Lizzy Jagger als Gesicht für die „Who Cares“-Kampagne hat sich Skiny
als Marke etabliert und geht konsequent und bewusst weiter“, so das Label in einem Statement.
Lizzy selbst hat die Arbeit mit den Tieren genossen und das Shooting hat ihr viel Freude bereitet. Sie erzählt in einem Interview: „Ich liebe Südafrika! Wir haben in der Nähe von Cape Town geshootet. Egal, wo wir waren – ich war überwältigt von der Schönheit der Landschaft und der Freundlichkeit der Menschen. Die Atmosphäre ist wunderbar ruhig und entspannt.“

Für das Model ist es bereits die zweite Zusammenarbeit mit dem Unterwäschehersteller ‚Skiny‘. Und gerade erst modelte sie für die Jeansmarke ‚Wrangler‘ und präsentierte das, was sie selbst gar nicht notwendig hat: Eine Anti-Cellulite-Jeans.
Das scheint ja richtig gut zu laufen für Lizzy Jagger.

Fotos: Skiny

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This