Leona Lewis wird Markenbotschafterin für tierfreundliches Kosmetikunternehmen

Das ethische Kosmetikunternehmen ‚The Body Shop‘ hat sich die britische Sängerin Leona Lewis (27) als neue Markenbotschafterin an Bord geholt.

577358_593602440669792_838758037_n

Foto: Facebook/The Body Shop

Leona Lewis steht für tierfreundliche Beautyprodukte
Nachdem Leona Lewis vor sieben Jahren bei der britischen Ausgabe von „The X Factor“gewonnen hat, landete sie mit Hits wie unter anderem „Bleeding Love“ immer wieder in den weltweiten Charts und hat bereits mehr als 20 Millionen Alben verkauft. Sie gewann viele Auszeichnungen und kann auf eine beeindruckende Zahl von Nominierungen zurückblicken. Dennoch bleibt die Sängerin bodenständig sowie sich und ihren Werten treu. Als Tierfreundin und bekennende Vegetarierin ist sie somit die perfekte Partnerin für das Kosmetikunternehmen ‚The Body Shop‘.
„Ich liebe Kosmetik und setze mich für Tierschutz ein. Deshalb achte ich sehr auf die Herkunft der Produkte, die ich verwende. The Body Shop bietet tierfreundliche, ethisch produzierte Produkte mit fantastischen Inhaltsstoffen aus dem „Hilfe durch fairen Handel“-Programm. Unsere Zusammenarbeit – das passt einfach“, erzählt die 27-jährige.

‚The Body Shop‘ – Kosmetik ohne Tierversuche
‚The Body Shop‘ wurde im Jahr 1976 von Dame Anita Roddick gegründet und ist seit 2006 ein Tochterunternehmen der ‚L’Oréal-Group‘.
Anita Roddick über ihre einstige Vision: „Alles, was ich will, ist dass The Body Shop das beste, authentischste und spannendste Unternehmen ist, das es gibt – ein Unternehmen, das die Wirtschaftswelt verändert. Das ist meine Vision.“
Das Unternehmen ist bekannt für seine tierfreundlichen Beautyprodukte und wirbt seit jeher damit, dass bei den von ihm gehandelten Kosmetikprodukten vollständig auf Tierversuche verzichtet wird.
‚The Body Shop‘ war das erste internationale Kosmetikunternehmen, das mit dem „Humane Cosmetics Standard“ für seine Tierschutzpolitik ausgezeichnet wurde.

Am 11. März 2013 wird das unlängst beschlossene EU-Verbot von Tierversuchen zu kosmetischen Zwecken in Kraft treten. Aber Leona Lewis unterstützt das Unternehmen nicht nur mit einer internationalen Kampagne gegen Tierversuche, sondern wird auch einer exklusiven Make-up- und Duft-Kollektion ihren Namen geben.
Die ‚Limited Edition Collection by Leona Lewis‘ soll in trendigen Farben sowie mit einem ausdrucksstarken Packaging und einem floralen Hirschmotiv erhältlich sein. Zu 100 Prozent vegetarisch sind die Produkte und es wurde dafür synthetisch hergestelltes Moschus verwendet.
Ab dem 07. April soll die ‚Limited Edition Collection by Leona Lewis‘ in ausgewählten Shops erhältlich sein.

Leona Lewis wird Markenbotschafterin für tierfreundliches Kosmetikunternehmen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This