Leo-Trend 2014

leomantelWie schrieb eine Kolumnistin letztens so schön: „Vor 3 Jahren schüttelte man noch den Kopf, wenn Frauen in Leopradenhosen daherkamen und nun steht man selbst mit der Buxe an der Kasse“. Der Leo- Trend ist nun also vollends zurück und das in vielen verschiedenen Ausführungen. Es wird also wild werden!

Von groben Leopardenflecken bis hin zu ganz feinen oder nur angedeuteten, bringt er für jeden Leo- Liebhaber etwas mit. Derzeit liegt der Trend besonders im realistischen Bereich. Es ranken sich also keine Comic- Flecken in pink, grün oder rot auf euren Kleidungsstücken, sondern wirklich authentische Leopardenflecken, wir ihr sie aus der Natur kennt.

Der Mustermix mit verschieden großen Flecken ist leider out. Hier solltet ihr lieber die Natürlichkeit des Trends nutzen und euren Kleidungsstil darauf ausrichten. Eine Fleckart reicht auch vollkommen aus, um aufzufallen. Mehrere sind einfach zu viel.

leokleidVom Stoff her dreht sich natürlich alles um Fake Fur. Echtes Fell wollen wir gar nicht erst sehen, schließlich sind dafür Tiere gestorben und einen solchen Trend (wie er bei Fendi gerade einmal wieder aktuell ist), unterstützen wir nicht. Aber da die Industrie immer mehr auf Tierliebhaber eingeht, sehen die Fake Fur- Pelze schon ziemlich echt aus. Ungeübte Augen erkennen keinen Unterschied und so könnt ihr beherzt zur blutfreien Alternative greifen. Natürlich werden die coolen Leo- Muster aber auch auf Baumwolle, Jersey und Co. gedruckt, sodass ihr sie nicht nur als Mäntel, sondern auch als Hosen, Röcke und Kleider anziehen könnt. So habt ihr nun die Qual der Wahl, welches Kleidungsstück ihr nun in Leo- Muster tragen wollt.

Besonders Mäntel im Leo- Look sind angesagt. Stars wie Kate Moss, Nicole Richie, Pixie Geldof und auch Sienna Miller wurden schon in Leo- Mantel- Looks gesehen und verbreitern damit den Trend zusätzlich. Sie setzen hierbei auf Fake Fur Mäntel und beweisen uns, wie ihr sie schön und stylisch in den Alltag integrieren könnt.

Doch wie kombiniert man die pelzigen Stücke am besten? Einen Mantel tragt ihr am besten lässig zur dunkelblauen Jeans. Das ist subtil, sexy und unkompliziert zugleich. Cool wird es, wenn ihr euch zu einer Hose entscheidet. Dazu ein cooles Bandshirt und schon ist der Look fertig. Ein Leoparden- Rock kommt eher elegant daher. Hier deswegen auf Spitze, eine weiße Bluse oder auch ein weißes Shirt ohne anderen Aufdruck setzen. Wenn ihr zu einem Leoparden- Kleid greift, reicht das schon vollkommen aus. Leo- Kleider brauchen keine Konkurrenz oder Accessoires – sie können für sich alleine stehen und sehen einfach so gut aus. Bester Kombinationspartner: Rote Pumps!

Diese Artikel könnten euch auch interessieren:

leocoktailkleidleorrock

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This