Hugo Boss feiert 20. Jubiläum von HUGO mit Gallerieaustellung in London

Foto: https://commons.wikimedia.org/

Foto: https://commons.wikimedia.org/

Das deutsche Luxuslabel Hugo Boss feiert in diesem Jahr das 20. Jubiläum der zeitgenössischen Linie „Hugo“ – um dieses Ereignis zu zelebrieren hat das Modehaus schon im vergangenen Monat eine einzigartige Jubiläumskollektion vorgestellt, die aus 20 Key-Pieces (ein Teil für jedes Jahr) für Mann und Frau besteht. Von Lederjacken bis hinzu eleganten Anzügen und Ankleboots ist alles dabei was die facettenreiche Eleganz von Hugo Boss wiederspiegelt. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, wird vom 31 Juli – 1 September 2013 eine besondere Ausstellung unter dem Namen „Red Never Follows“  in der renommierten Londoner Saatchi Gallerie (im vergangenen Jahr fand hier die Chanel – Little black jacket Austellung statt) stattfinden, in der die Arbeiten von zwanzig ausgewählten Künstlern und Designern in Form von Gemälden, Kurzfilmen und natürlich Designs im Stil des Hause Boss präsentiert. Geschäftsführer Bernd Hake, sagte der britischen VOGUE gegenüber, das Unternehmen fühlt sich geehrt gemeinsam mit den Künstlern und der Saatchi Gallerie diese Ausstellung ins Leben zu rufen.

Wenn sie im Sommer einen Kurztrip nach London geplant haben, sollten sie diese Ausstellung auf keinen Fall verpassen.  Der Eintritt ist kostenlos.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This