Herbsttrend: Cargo Pants

CargosDie „New Model Army“ lässt grüßen. Erst gab es Dr. Martens und Cabin Jacken in rauen Mengen und heute kommt der nächste Trend in Sachen Military Style. Die Cargo Hose überzeugt im Herbst auf der ganzen Linie und zeigt euch, dass ihr eure Weiblichkeit nicht eintauschen müsst, wenn ihr sie tragt. Im Gegenteil: Cargo Pants werden nun auf weiblich gestylt und das macht sie unverwechselbar. Was es mit dem Trend auf sich hat, verraten wir euch heute.

Cargo Pants kommen aus dem Militärbereich und sind bei der Army immer mit dabei. Sie sind khakifarben und sehen nicht nur schick aus, sondern haben auch noch viele funktionale und stylische Details. So gibt es aufgesetzte Taschen, viele Reißverschlüsse und auffällige Nähte. Gesehen haben wir die Looks zuerst bei den großen Modelabels. Dries Van Noten, Dsquared² und auch 3.1 Philip Lim erschufen Looks, die verspielt und süß trotz Cargo Hose waren. Dries Van Noten kombinierte eine sandfarbene Cargo Pants einfach zu einer violetten Schößchenbluse und einem Maximantel, Dsquared² schuf einen ganz wilden Look mit Kleid und Feldherrenjacke und 3.1. Philip Lim setzte die Hose ganz clean zu einer cremefarbenen Seidenbluse mit Volants ein. Ihr seht: Die Cargo Hose wird nun nicht mehr nur von maskulinen Frauen getragen, sondern kann auch verspielt und süß kombiniert werden.

hose

cargo hoseAuch Stars wie Gigi Hadid und Kendall Jenner wissen, wie sie die Hose tragen müssen, um in einem guten Licht zu stehen. Gigi Hadid überzeugt mit einem bauchfrei Look, der zwar ein wenig die Niedlichkeit nimmt, mit einem Cardigan und weißen Schuhen aber ausgeglichen wird. Kendall Jenner hält es ganz ähnlich. Ebenfalls bauchfrei präsentiert sie sich mit kurzer Lederjacke und schwarzen Pumps. Bei all der Männlichkeit der Cargo Pants sollte eben auch nicht die Weiblichkeit vergessen werden und die hat in den diesjährigen Cargo Pants- Stylings Vorrang.

Für euch heißt das: Wild kombinieren und wenn ihr das Gefühl habt, mit der Cargo Hose komplett falsch zu liegen, seid ihr genau richtig gestylt. Mehr oder minder geht es dabei um einen rockigen Look, der mit allen Tabus bricht. High Heels, Seidenblusen, bauchfreie Oberteile, Spitzenblusen, Folklorejacken und auch Brokatmäntel brechen mit dem eigentlichen military Thema und veranstalten einen ungewohnten Look im Kleiderschrank. Sieht schön aus, finden wir, und deswegen ist nachmachen unbedingt erlaubt!

cargo 2

Hier noch ein paar Cargo Pants für euch:

cargo pamtscargo pant

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This