Harald Glööckler designt jetzt Schmuck für Bijou Brigitte

Der wohl auffallendste Designer Deutschlands, Harald Glööckler (48), hat sich erstmals mit dem Hamburger Modeschmuckkonzern ‚Bijou Brigitte‘ zusammengetan und eine wirklich „pompööse“ Schmuckkollektion entworfen.

‚Glööckler by Bijou Brigitte‘
Schillernd, schillernder, Harald Glööckler! Alles was der „Prinz of Pompöös“ anfasst, muss glänzen, glitzern und auffallen. So auch seine exklusive Kollektion ‚Glööckler by Bijou Brigitte‘. Das unverkennbare Markenzeichen des Stardesigners, die prunkvolle Krone, ziert üppige Colliers, große Ringe, Broschen und Ohrschmuck, aber auch Tücher, Clutches, Haar-Accessoires sowie aufwändige Armbänder.

Die rund 100-teilige Kollektion richtet sich an Schmuckliebhaberinnen, die Mut zum eigenen Stil und Freude an einem extravaganten Auftritt haben. Die Styles der Kollektion sind in drei Linien geteilt: Rock, Barock und Princess.
Die Princess-Kollektion bietet reich dekorierte Strass- und Perlencolliers mit pink glitzernden Blüten-Akzenten, Haar-Krönchen sowie Armbändern aus Kristallen.
Ganz im Gegenteil zum Rock-Style: Mit markanten Stücken wie einer glitzernden, massiven Raubtierkralle als Armschmuck oder Ringe und langen Ketten in Panther-Form sowie groben silbernen Gliederketten fällt dieser Style auf.
Die Barock-Linie dagegen adelt ihre Trägerin: Elemente, die an Siegelringe erinnern, die bourbonische Lilie und der satte Goldton stechen hervor. Üppige Colliers und seidige Tücher mit prächtigen Dessins komplettieren den berauschenden Auftritt. Auch schmuckfreudige Herren können mit kronengeprägten Manschettenknöpfen glänzen.

Hier gibt es einen kleinen Einblick in die pompööse Kollektion:

„Jede Frau hat den Wunsch, mit ihrem Outfit bewundernde Blicke auf sich zu ziehen. Schmuck ist dabei nicht nur schmückendes Beiwerk – es ist ein persönliches Statement! Schmuck wirkt nicht nur unglaublich betörend, sexy und extravagant, sondern hilft den Frauen auch dabei, ihren persönlichen Look zu kreieren. Er verleiht ihnen das besondere Etwas und gehört zu einem perfekten Outfit einfach dazu. Extravaganten und außergewöhnlichen Schmuck zu kreieren, der die Frauen verzaubert, sie erstrahlen lässt und ihnen unter Umständen zu mehr Selbstbewusstsein verhilft, war unser großer Anspruch und diesem sind Bijou Brigitte und ich, denke ich, mit dieser Kollektion auch wirklich gerecht geworden“, schwärmt der 48-jährige Designer von seiner neuen Kollektion.

Die ‚Glööckler by Bijou Brigitte‘ umfasst etwa hundert Stücke und kommt ab dem 01. Oktober 2013 in den Handel.

Fotos: Harald Glööckler

Harald Glööckler designt jetzt Schmuck für Bijou Brigitte: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,25 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This