Festliche Make-up Looks 2014 – Glamour rund ums Fest

Festlich geschmückte Räume, ein Meer aus Lichtern und der typische Duft von Orangen, Lebkuchen und Zimt lassen die Weihnachtszeit zum strahlenden Highlight vor dem Jahresende werden. Ganz klar, dass man sich zu so einem festlichen Anlass auch dementsprechend glamourös herausputzen möchte. Die Weihnachtszeit ist also die perfekte Zeit für ein atemberaubendes Auftreten. Deshalb verraten wir euch heute zwei feierliche Make-up Looks.

Festliche Make-up Looks 2014 - Glamour rund ums Fest

Festliche Make-up Looks 2014 – Glamour rund ums Fest

Das festliche Tages-Make-up mit Glamour-Effekt für den Abend
Um während den Feiertagen für alles gewappnet zu sein, ist es ratsam ein sogenanntes Day & Night-Make-up aufzutragen. Das heißt, es sollte tagestauglich sein und gleichzeitig am Abend begeistern. Doch wie schminkt man so einen Look, der nicht gleich überladen wirken soll? Wir haben hier ein paar Tipps und Tricks für euch!

  1. Für das Tages-Make-up schminkt ihr euch wie gewohnt mit eurer Foundation, dem Puder oder wenn nötig einem Concealer, um Unebenheiten abzudecken. Aber Vorsicht, kein zu dunkles Make-up auftragen. Der Teint wirkt im Winter festlicher und schöner, wenn ihr euch mit einer helleren Nuance schminkt.
  2. Dann tragt ihr einen nudefarbenen Lidschatten auf das bewegliche Lid auf und verteilt es gleichmäßig. Hier eignet es sich ein farblich passendes Lidschatten-Trio zu haben, wie ihr in den folgenden Schritten merken werdet.
  3. Als nächstes wählt ihr einen helleren Braunton und setzt diesen in die Lidfalte, dann vom äußeren bis zum inneren Augenwinkel ausblenden.
  4. Jetzt kommt ein dunkler Braunton an die Reihe: Dieser wird direkt über dem oberen Wimperkranz mit einem dünnen Pinsel aufgetragen.
    Tipp: Dieses Augen-Make-up ist auch in derselben Reihenfolge mit anderen Farbkombinationen wie Rot-, Grün- oder Blautönen möglich.
  5. Um die Augen noch mehr zu betonen, benutzt ihr einen Eyeliner mit einer helleren Braunnuance und tragt diesen einfach vom äußeren Auge angefangen bis nach innen auf. Für den Abend wird einfach ein dunkelbrauner Eyeliner aufgetragen.
  6. Dann werden natürlich noch die Wimpern mit einem schwarzen Mascara getuscht und fertig ist der Look.
    Tipp: Für den Tageslook reicht ein farbloser Lipgloss völlig aus und um am Abend für noch mehr Glamour zu sorgen, nehmt ihr einen Lippenstift oder Lipgloss in einer hellen Nude-Farbe. Der Abend-Look kann zusätzlich noch mit einem leichten Goldschimmer auf den Lidern und passendem Nagellack abgerundet werden.

Lancôme Hypnôse Star Eyes Lidschatten

Lavera Soft Eyeliner brown

Ausdrucksstarkes Make-up für die perfekte Silvesternacht
Die Silvesternacht ist dann noch einmal der perfekte Anlass um in Sachen Make-up richtig Gas zu geben. Hier ist alles erlaubt, was nach Glitzer und Glamour schreit. Ein absolutes Highlight sind da natürlich auch die beliebten Smokey Eyes. Dieser Look passt nämlich zu jedem Teint-Typ und jeder Augenfarbe und sorgt für atemberaubende Blicke. Und so gelingen die Smokey Eyes ganz leicht:

  1. Wie gewohnt eine Grundierung auftragen und bevor ihr mit Farbe arbeiten könnt, wird als Grundlage des Lidschattens ein zu eurem Teint passendes Puder auf das obere Lid aufgetragen.
  2. Für Smokey Eyes braucht ihr verschiedene Grau- bis Schwarztöne als Lidschatten oder passende Lidschatten-Trios. Habt ihr so ein Trio tragt ihr zuerst die hellste Nuance oder euren hellsten Grauton auf das gesamte bewegliche Lid auf.
  3. Da die dunkelste Stelle immer der äußere Punkt sein soll, wird immer von außen nach innen aufgetragen. Die zweite Farbe, ein mittleres Grau, wird an der Lidfalte bis zum inneren Augenwinkel gesetzt.
  4. Dann folgt die dunkelste Nuance am äußeren Auge beginnend und bis zur Mitte des Lids. Dabei bleibt das vordere bewegliche Lid hell und es müssen weiche, verlaufende Übergänge geschaffen werden. Zusätzlich den dunklen Ton auch am unteren Wimpernkranz auftragen.
  5. Dann die Wimpern mit einem schwarzen Mascara tuschen und um noch mehr Tiefe zu bekommen, mit einem Eyeliner arbeiten.
  6. Auch bei diesem Look sollten Lippen und auch die Wangen dezent gehalten sein, wobei man hier farblich sonst gesehen freie Auswahl hat. Nur nicht zu dunkel werden, der Fokus soll auf den Augen liegen!

Lavera Eyeshadow Quattro – Smoky Grey

Artdeco Hydra Mineral Compact Foundation

Eine große Auswahl an Make-up-Produkten zum Nachstylen findet ihr auch hier in unserem Online-Shop.

Festliche Make-up Looks 2014 – Glamour rund ums Fest: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This