Farbenfrohes Make-up für die Frühjahr-/Sommersaison 2013

Der Winter ist zwar noch nicht vorbei. Trotzdem wird es Zeit, sich schon einmal Gedanken über die Looks für die Frühjahr-/Sommersaison 2013 zu machen. Und dabei nicht nur über Fashion sondern auch Beauty. KLEIDUNG.com wirft einen Blick auf die angesagten Trends in Sachen Kosmetik für den kommenden Sommer.

Wir dürfen uns freuen, denn der Sommer 2013 wird bunt. Das steht fest. In Sachen Make-up-Trends stehen prächtige Farben von Blüten voll im Trend. Die Beauty-Experten haben sich für diese Saison von einer blumenhaften Leichtigkeit, der Sonne und dem Frühlingsduft bezaubern lassen. Das Kredo in puncto Make-up für diesen Sommer ist: Farbe, Power und Mut. So wird beispielsweise die Farbe Pink von Dior und Lancôme gepusht. Understatement ist out. Overstatement ist wieder in. Greifen Sie zu bei mädchenhaften Farben und wagen Sie das Neue.

UnbenanntDior: Chérie Bow
Christian Dior lieferte das Motto für den Frühjahr-/Sommer-Look 2013 selbst. Er sagte: „Rosa ist die sanfteste aller Farben.“ So ist es also nicht verwunderlich, das Rosa die neue Make-up-Kollektion von Dior bestimmt. Pink und Kirschblüten sind die Farben, die wir in der Chérie Bow-Kollektion finden und die für einen Romantic-Chic sorgen. Sie bringen die Weiblichkeit und das Gefühl von Glück einer Frau erst richtig hervor. Kombiniert wird das Rosa mit einem rauchigen Schwarz oder anthrazitfarbenes Grau. Mit dieser Kombination zeigen Sie das Mädchenhafte und gleichzeitig auch das glamouröse Erwachsene in Ihnen. Erhältlich sind die Chérie Bow-Produkte von Dior ab dem 22. Januar 2013.

Lancôme: In Love
Die Kosmetik-Experten von Lancôme haben sich von den Farben der Streetart-Graffitis und den Farben der Frühjahrsblüten inspirieren lassen. Gleichzeitig zeigt sich die Kosmetikmarke mit einem neuen, jungen Testimonial: Emma Watson (22). Sie wird von Lancôme im Toile de Joux-Look inszeniert. Der Toile de Joux-Look ist typisch französisch und ein sehr historisches Muster. Im 18. Jahrhundert wurden für diesen Look Landschaften und Baumwolle gedruckt. Emma Watson erstrahlt auf ihren Bildern selbstbewusst und zeigt volle Lebensfreude – genau das, wofür die neue Kosmetiklinie „In Love“ stehen soll. Lancôme hat bei der Kampagne mit Emma Watson dabei auf das Talent des Starfotograf Mario Testino gesetzt, der Emma Watson ins rechte Licht vor der Kamera gerückt hat. Die Produkte von „In Love“ sind ab diesem Monat in den Geschäften erhältlich.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This