Eine Hose – Zwei Styles

Marlene Hose Faltenhose

Schwarze Marlene Hose mit Gürtel von C&A

Heute wollen wir euch zeigen, wie ihr eine Hose richtig kombinieren könnt. Im Mittelpunkt unserer Begierde steht eine schwarze Marlene Hose von C&A, die ihr nicht nur privat, sondern auch auf der Arbeit wunderbar tragen könnt. Marlene Hosen sind derzeit sehr angesagt, besonders im neuen Style. Eine Marlene Hose hat ursprünglich oben einen engen Sitz und unten ausgestellte Beine, sodass sie sehr bequem und trotzdem business- like aussieht. Es gibt sie mittlerweile aber in verschiedenen Varianten und so ist unser Modell oben eng geschnitten, überzeugt mit einem schwarze Stoffgürtel, sodass ihr eure Bluse auch in die Hose hineinstecken könnt und ist an den Beinen etwas enger geschnitten. Wir haben uns für die Farbe Schwarz entschieden, da die Farbe erwachsen wirkt (Job-technisch gesehen ein großer Vorteil) und ihr sie einfach zu allem kombinieren könnt. So können auch knallige Farben und Pastelltöne zum Einsatz kommen, ohne dass der Look irgendwie gestellt aussieht. Lange Hosen gelten im Sommer als eher schwierig zu stylen, sind aber im Job unabdingbar. Wenn ihr nun noch eine Hose habt, die ihr auch in der Freizeit gern anzieht, seid ihr damit gut beraten. Die schwarze Marlene Hose schien dafür wie geschaffen zu sein.

Business-Look Business-Style Arbeitsoutfit

Ein Business- Styling mit Marlene Hose

Eine Hose kann tagsüber business-like aussehen…

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen – so heißt es doch so schön in einem alten Sprichwort und deswegen kümmern wir uns heute auch erstes um das Business-Styling. Im Job gut aussehen, ist von Vorteil und wenn es dabei mit einer Hose sogar noch bequem zugehen kann – warum nicht?! Im Mittelpunkt unseres Stylings steht also die schwarze Marlene Hose. Dazu haben wir uns eine weiße Schluppenbluse mit langen Ärmeln ausgesucht, da ihr mit kurzen Ärmel nicht auf der Arbeit auftauchen solltet. Zur Auflockerung und für ein besseres Style- Gefühl gibt es eine schwarze Doppelreiher- Weste mit Fellbesatz, die an einen Blazer erinnert und deswegen business- tauglich ist. Abgerundet wird der Look durch schöne Accessoires. Bei den Schuhen dreht sich alles um bequeme Treter, damit ihr im Sommer bei den heißen Temperaturen eure Füße nicht quälen müsst. Passend sind die schwarzen Ballerinas aus Leder mit Perlenbesatz. Schmuck kommt in Form von einer vergoldeten Kette und vergoldeten Ohrringen daher. Um nun noch ein wenig Farbe ins Styling zu bekommen, dürft ihr auf die gelbe Tasche auf keinen Fall verzichten.

Freizeit-Style Modetrends Ethnolook

Ein Boho- Freizeit- Styling mit Marlene Hose

… und am Abend für Aufsehen sorgen!

Nun kommen wir aber zum Vergnügen und das wird kunterbunt. Hauptaugenmerk fällt natürlich wieder auf die Marlene Hose. Dazu gibt es einen knallig-bunten Bikini, mit dem ihr jederzeit ins Wasser springen könnt. Darüber tragt ihr ein buntes Ethno-Shirt, das vorne in die Hose gesteckt wird und hinten locker heraushängt. Dazu gibt es einen geringelten Sonnenhut, auffällige Ohrringe und eine gemusterte Beuteltasche, in die ihr alles steckt, was ihr am Tag gebrauchen könnt. Abgerundet wird euer Freizeit-Style noch durch braune Sommersandalen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This