Eine blaue Bluse – 3 verschiedene Looks

Letzte Woche haben wir euch schon die blaue Bluse vorgestellt, die in diesem Jahr die klassische weiße Bluse ersetzt. Damit ihr sehr, wie einsatzfähig und individuell sie eingesetzt werden kann, haben wir für euch heute Looks kreiert, die sich alle um die blaue Bluse drehen. Ein Look für´s Büro, ein Look für die Freizeit und ein Look für abends. Vorhang auf für die Looks um die blaue Bluse.

bluse blau

Diese blaue Bluse ist heute unser Star am Modehimmel. Mit ihr haben wir drei verschiedene Looks kreiert, die ihr im Job, in der Freizeit und auch am Abend tragen könnt. Sie kommt vom Label MbyM. Ausgewählt haben wir sie, weil sie schick und elegant, aber auch locker und lässig getragen werden kann. Ein richtiger Allrounder eben, der euch lange Zeit begleiten kann und absolutes Trendpotential besitzt.

Büro blaue Bluse

Dass die blaue Bluse im Job bestens funktioniert, muss nicht erst noch gesagt werden. Der Look ist clean, aber schick und so kann sie am besten zu einem Hosenanzug – gerne auch in Rot, um ein bisschen pepp in den tristen Büroalltag zu bringen – getragen werden. Alltäglicher wird es aber mit Pencil Skirt, Blazer und Pumps. Dass ein alltäglicher Look nicht langweilig sein muss, zeigen Muster, die es derzeit überall zu sehen gibt. Wir haben uns deswegen für einen großflächig karierten Pencil Skirt entschieden, der perfekt mit einer blauen Bluse harmoniert. Er ist stilvoll blau, schwarz und beige kariert und kommt von der Marke Ana Alcazar. Da der Rock den Farbton vom Outfit vorgibt, gibt es einen dunkelblauen Blazer ebenfalls von Ana Alcazar dazu und schwarze Pumps von Michael Kors. So fallt ihr im Büro auf, aber nicht negativ.

 freizeit bluse

Weiter geht es mit dem Freizeit Look, der ziemlich leger und lässig daherkommt. Blaue Bluse zu Jeans und Jacke geht eigentlich immer. Spannender wird es, wenn ihr noch einen Cardigan darunter tragt – wärmer wird es dann übrigens auch. Der Cardigan kann zugeknöpft werden, sodass die Bluse nur oben herausschaut. Das Basic ist wieder unsere blaue Bluse. Dazu gibt es dieses Mal eine Jeanshose im leichten Flared Look von Angels. Dazu könnt ihr einen roten Cardigan von Dorothee Schumacher greifen, um einen Blickpunkt im Styling zu bilden. Dazu gibt es noch eine coole, schwarze Jacke von G-Star und natürlich bequeme Schuhe, die das Styling unterstützen. Wir haben uns für Chucks von Converse entschieden.

Bluse Abend

Zu guter Letzt kommen wir zu unserem Abendoutfit, bei dem die blaue Bluse auf keinen Fall fehl am Platz sein kann. Muster sind derzeit sehr angesagt und um ein Muster- Outfit zu neutralisieren, ist die blaue Bluse genau das Richtige. Sie nimmt die Spannung heraus und harmoniert farblich mit dem Rock. Unser dritter und letzter Look besteht aus einem karierten Rock von Philipp Plein Couture und einem taillierten Blazer mit leicht ausgestellten Schößchen in schwarz, ebenfalls von Philipp Plein Couture. Der Blazer bleibt halb geschlossen, sodass die Bluse nur leicht oben herausschauen kann. Dazu gibt es Leder- Ballerina mit Absatz von Vagabond.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This