Ein Adventskalender für die beste Freundin

AdventskalenderSie ist immer da, wenn ihr sie braucht, steht Rede und Antwort bei komplizierten Themen und verputzt auch gern mal eine ganze Packung Eis mit euch, wenn es euch nicht gut geht. So etwas müsst ihr euch warm halten und es mit einem kleinen Krönchen belohnen. Wie wäre es für diese gute Freundin einen Adventskalender zu machen? Ihr könnt ihn mit Sprüchen aus dem Internet füllen (einfach „Sprüche Freundschaft“ googeln) und zusätzlich noch ein paar Goodies und Gutscheine hineintun. Fertige Adventskalender tun zwar meist auch ihren Dienst, aber über Selbstgemachtes freut man sich doch am meisten oder? Es muss ja nicht teuer sein, nur die Idee muss stimmen und so zeigen wir euch heute, was ihr in euren Adventskalender hinein füllen könnt und wovon eure beste Freundin sicher begeistert sein wird. Vorhang auf für unseren Adventskalender für die beste Freundin.

Badezusatz Kinder

1. Dezember

Im Herzen von uns ist doch jeder noch ein Kind. Das solltet ihr ausnutzen und zu etwas greifen, das Kinder auf dem ganzen Globus begeistert: Badezusatz. Aber kein langweiliger Badezusatz, wie man ihn als Erwachsener hat, sondern einer, der in vielen bunten Farben, in Bubble Gum Geruch oder auch mit Badekonfetti überzeugt. Einmal angewendet könnt ihr euch wie ein kleines Kind freuen und gerade im Winter tut ein wohlriechendes Bad besonders gut. Wenn dann noch der Name des Schaumbades stimmt – in diesem Fall „Traumfahrer“ – steht einem gemütlichen Nachmittag in der Badewanne nichts mehr im Weg.

Körperbutter

2. Dezember

Nachdem eure Freundin dann aus der Wanne geschlüpft ist, braucht sie natürlich eine ganze besondere Pflege. Jeder weiß, dass das warme Badewannenwasser die Haut auf Dauer austrocknet und so setzt ihr auf ein Körpermousse mit Sheabutter, das gleichzeitig pflegt, Feuchtigkeit spendet und auch noch gut riecht. Das Körpermousse ist genau das richtige für gestresste Haut. Die weiche Textur des Mousse lässt sich leicht, einfach und schnell verteilen und überzeugt mit Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Traubenkern-, Soja-, Argan- und Jojobaöl, die allesamt natürlich sind. So kann sich eure Freundin etwas richtig Gutes tun.

Shampoo

3. Dezember

Shampoo braucht jeder – fast jeden Tag. Aus diesem Grund ist ein Shampoo im Adventskalender immer eine gute Idee und dieses Shampoo von Guhl ganz besonders. Es hilft gegen müdes Haar, das schlapp herunterhängt und füllt es wieder mit Energie und Lebendigkeit auf. Sein Name: „Natürlicher Schwung“ und das ist es auch, was eure Freundin im Winter generell braucht, denn oft verkriecht man sich auf dem Sofa. Mit dem Shampoo sehen dann die Haare wenigsten gut aus, denn das Shampoo vitalisiert und spendet neue Kraft.

Duftkerze

4. Dezember

Gerade im Winter reagiert ihr öfter auf Düfte als im Sommer. Die so typischen Düfte für den Winter sind Zimt, Nelken, aber auch Zitrone und Lebkuchen. Düfte können Gefühle transportieren und an Situationen erinnern. Deswegen ist eine Duftkerze im Adventskalender immer eine gute Idee. Die mit Lemon Grass von Farfalla erinnert an die Weihnachtszeit, kann aber auch genauso gut an den letzten Urlaub erinnern – je nachdem, welche Erinnerung eure Freundin mit diesem Duft verbindet. Schön duftet auf jeden Fall die Wohnung eurer Freundin und so wird sie die Duftkerze sicher gern mögen.

Mascara

5. Dezember

Einen Mascara in Ehren kann niemand verwehren. So sieht ihre beste Freundin besonders schön für den Nikolaus am nächsten Tag aus. Mit einem großen Augenklimpern mit mega- langen Wimpern bekommt sie garantiert viele Geschenke und wird euch auf ewig dankbar sein. Weihnachtsmann bezirzen? Kein Problem!

Biker Boots

6. Dezember

Heute kommt der Nikolaus und um ihn zu begrüßen, muss eure Freundin ihre Schuhe vor die Tür stellen. Da sie ihre letztens erst kaputt gemacht hat, bekommt sie einfach Neue von euch und da der Nikolaus gar nicht mehr so ein Spießer ist wie vor 100 Jahren, dürft ihr sogar auf Biker Boots zurückgreifen. Die befüllt er dann besonders gern mit vielen Leckereien.

Nagelpflegeset

7. Dezember

Da bald die wirklich großen Festtage – Weihnachten und Silvester – kommen, muss eure Freundin natürlich darauf vorbereitet sein. 0815- Styling könnt ihr hier vergessen und so muss sie von Kopf bis Fuß gut gestylt vor ihren Verwandten am Tisch und unter dem Baum sitzen. Klar, dass dazu auch gepflegte Nägel gehören und wie stellt man das schneller an als mit einem Nagelpflegeset?

Nagellack Rot

8. Dezember

Gestern hat sie ihre Nägel schon in die richtige Form gebracht und heute kommt dann noch ein bisschen Farbe oben auf. Für Weihnachten darf es ruhig das schlichte Rot auf den Nägeln sein, aber auch Grün, Grau und Dunkelblau stehen hoch im Kurs. Für Silvester wird es eher aufregend mit den Farben Silber, Gold und Bronze, die geben auf den Nägeln nämlich einiges her und überzeugen auf voller Linie.

 Lichterkette

9. Dezember

Nun könnt ihr so langsam die Weihnachts- Dekoration herausholen, um euch alles so richtig gemütlich zu machen und in Stimmung zu kommen. Vielleicht möchte sich eure Freundin ihr Zimmer verschönern, indem sie eine Lichterkette quer hindurch hängt?! Das macht das ganze Zimmer gleich festlicher und heimeliger. Mit bunten Lichtern wird es gemütlich und feierlich und mit Weißen romantisch.

Handschuhe

10. Dezember

Mitte Dezember, auf dem Weg Richtung Weihnachten, kann es schon einmal richtig kalt werden. Wenn eure Freundin in einem Mietshaus wohnt, muss sie bestimmt ihre Kehrwoche machen. Schneeschippen macht wenig Spaß und wer dabei noch kalte Finger hat, ist noch weniger begeistert. Damit sie nicht friert, könnt ihr ihr nun Abhilfe schaffen, indem ihr auf Handschuhe setzt. Handschuhe kann aber jeder und damit es auch noch ein wenig stylisch zugeht, gibt es ein Paar mit Strassstein- Applikation und einem veränderbaren Aussehen, damit sie zwischendurch auch einmal auf ihr Hände tippen kann und beim Schippen dann wieder warme Finger hat.

Massageöl

11. Dezember

Damit ihr so richtig eingeheizt wird, bekommt sie heute ein Massage- Öl, damit sie von ihrem Freund mal wieder so richtig verwöhnt werden kann. Massieren ist eine wirklich nette Idee im Winter, denn dann ist man besonders angespannt und das Öl lockert die Muskeln und sorgt dafür, dass die Massage viel angenehmer wird und dabei auch noch gut riecht.

Nude Lipstick

12. Dezember

Da in diesem Winter Nude die absolute Trendfarbe ist, darf sie nirgends fehlen. Wer klein anfangen möchte, setzt auf nudefarbene Lippen – steht garantiert jedem und deswegen auch das perfekte Teil für den Adventskalender.

Schal

13. Dezember

Es ist Zeit auf den Weihnachtsmarkt zu gehen! Macht eurer Freundin doch heute einen Gutschein für einen Kakao auf dem Weihnachtsmarkt und schenkt ihr noch einen Schal dazu, denn bei diesem Wetter kann es richtig, richtig kalt werden. Gerade, wenn ihr euch länger auf dem Weihnachtsmarkt aufhaltet, sollte sie gut und dick eingepackt sein, damit sie sich nicht erkältet.

Teegläser

14. Dezember

Nur noch 10 Tage bis Weihnachten. Damit ihr absprechen könnt, auf welche Silvesterparty ihr geht und wo an Weihnachten vielleicht noch eine kleine Party steigt, trefft ihr euch auf einen Tee. Die Ausrüstung dafür gibt es von euch. Hitzebeständige Gläser sind selten, aber ihr habt sie gefunden. Der farbige Silikonring ist eine besonders stylische Art Tee zu trinken. Die Gläser sind mirkowellengeeignet und sehen einfach gut aus. So lässt es sich lange sitzen und quatschen.

Eyeliner

15. Dezember

Je mehr es an Weihnachten herangeht, desto mehr macht sich eure Freundin Gedanken über einen großen Auftritt unter dem Tannenbaum. Nehmt ihr die Entscheidung ab. Mit dunklem Kajal ist ist dabei bestens beraten und kann ihre Augen wunderbar betonen.

Lidschatten Grau

16. Dezember

Damit eure Freundin sich auch keine Gedanken über ihr Silvester- Make Up machen muss, gibt es eine kleine Schminkschablone, die zeigt, wie man Smoky Eyes schminkt im Zusammenhang mit einem grauen oder schwarzen Lidschatten im Adventskalender. So ist der ganz große Auftritt garantiert.

Duschgel

17. Dezember

Wenn es einmal schneller gehen muss, stellt sich eure Freundin wahrscheinlich unter die Dusche. Damit sie dabei die komplette Pflege abbekommt, die sie braucht, ist sie mit einem reichhaltigen, feuchtigkeitsspendenden Duschgel genau richtig beraten. Gerade im Winter trocknet die Haut sehr schnell aus und so bekommt sie mit diesem Duschgel eine ganz weiche Haut.

Bikini Tee

18. Dezember

Damit eure Freundin ihre Teegläser auch vollends ausnutzen kann, gibt es heute einen Tee, der nicht nur gut für den Winter ist und von innen wärmt, sondern auch noch an den kommenden Sommer denken lässt. Der Bikini Tee von Dr. Oldhaver entschlackt, entgiftet und wirkt den Kilos entgegen.

 Lippenpflegestift

19. Dezember

Manchmal tut es auch der Honig, um sanfte, weiche Lippen zu bekommen, aber gerade unterwegs hat man selten Honig dabei. Damit eure beste Freundin nun keine trockenen Lippen bekommt, die womöglich in der Kälte noch einreißen, verwöhnt ihr sie mit einer richtig guten Lippenpflege.

Gesichtsmaske

20. Dezember

Wenn die Haut im Gesicht mal nicht so will, greift eure beste Freundin am besten zu einer Gesichtsmaske, die in null Komma nichts ihre Haut verbessert. Klar, dass sie diese im Kalender findet. Ihr habt aber auch an alles gedacht.

Haarspray

21. Dezember

Um für den großen Auftritt gewappnet zu sein und eventuell auch eine schöne Hochsteckfrisur zu schaffen, ist Haarspray im Kalender genau das Richtige. Ganz schnell kann so die schöne Frisur gefestigt werden und auch nachdem sie eine Mütze wieder abgesetzt hat, sieht die Frisur noch gut aus. Super Sache!

Mütze

22. Dezember

Apropro Mütze – Hat eure Freundin schon eine Mütze, die sie warm hält und die jedes Outfit mit einem coolen Style noch ein wenig schöner macht? Nein? Dann nichts wie rein in den Kalender! Am angesagtesten sind knallige Farben, allerdings solltet ihr darauf achten, dass sie nicht schon einen bunten Mantel hat, sonst wird es zu bunt.

Bürste

23. Dezember

Wenn eure Freundin sich dann öfter einmal mit der Mütze blicken lässt und diese vor allem auch abends aufsetzt, bevor ihr in einen guten Club geht, solltet ihr daran denken, ihr eine kleine Bürste dazu zu schenken, damit sie sich noch einmal durch ihre Haare fahren kann. Wenn sie nämlich kein Haarspray benutzt und die Mütze absetzt, stehen ihre Haare in alle Richtungen. Abhilfe schafft die Bürste, die sie nun immer in der Tasche dabei haben kann.

Weihnachtsbuch

24. Dezember

Zum Heilgen Abend gibt es etwas ganz klischeehaftes: Ein Weihnachtsbuch. Aber keines, was vor Kitsch trieft, sondern eines, das witzig und unterhaltsam ist und ihr so die Festtage bei den Verwandten erheitert.

Ein Adventskalender für die beste Freundin: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This