Die vier Frühjahrskollektionen von Expresso Fashion

Die niederländische Modemarke ‚Expresso‘ kreiert jedes Quartal vier Kollektionen mit unterschiedlichen Themen.
So sind auch die Frühjahrskollektionen 2013 mit unterschiedlichen Stilelementen, einer Vielfalt an Basics und mit passenden Accessoires bestückt. Mit einer aussagekräftigen, eigenen Handschrift unterstreichen sie die Femininität und den Charakter jeder Frau.

The Artist – Im Stil der 20er Jahre
Die erste Frühjahrskollektion von ‚Expresso‘ ist ganz im Sinne der 20er-Jahre gehalten. Inspiriert von dem Film „The Artist“ bezaubert diese Linie mit einem verführerischem Charme.
Eine schlanke Silhouette mit herabgesetzter Taille ist charakteristisch für die Kleider und wirkt ganz natürlich in dem 20er-Jahre Look. Die Farben präsentieren sich in zarten Orange, frischem Hellrosa oder elegantem Schwarz mit cognacfarbenen Akzenten.
‚The Artist‘ setzt ganz auf den klassischen Stil mit einem Hauch von Glamour.

Expresso – Power Prints – Jersey Kleid

Power Prints – Gerade Linien mit kräftigen Motiven
Mit stark auffallenden Prints der 60er- und 70er-Jahre zieht die ‚Power Prints‘-Kollektion die ganze Aufmerksamkeit auf sich.
Die spielerischen Motive repräsentieren den Einzug des Frühlings und der Farben, halten aber jedoch eine klare Linie.
Bewusst einfach und elegant ist die Silhouette gehalten und strahlt Ruhe und Stil aus.
Die Prints sind modern, kraftvoll aber auch leicht provokant und ergänzen sich optimal in warmen Farben wie Schwarz, Sand und einem Hauch von Cognac sowie hellem Orange und frischem Grün.
Ob Kleider, Röcke, Blazer oder längere Jacken: der Look eignet sich wunderbar als Business-Outfit oder für den Geburtstag der Freundin. Ein paar große Ohrringe dazu runden das Gesamtbild passend ab.

Color Flash – Inspiriert von Grace Kelly
In der ‚Color Flash‘-Kollektion zeigt sich die Damenmode ganz von ihrer farbenfrohen und frühlingshaften Seite.
Hierfür fanden die Designer ihre Inspiration bei Grace Kelly’s elegantem Rivièra-Stil. Um die Lebens- und Farbenfreude des Frühlings widerzuspiegeln wurde der Stil mit beinahe floureszierenden Farben kombiniert.

Expresso – Sweet & Soft – Top

Die knöchellangen Hosen werden mit ärmellosen Tops ergänzt und mit den passenden Pumps abgerundet.
‚Color Flash‘ strahlt in warmen Pastelltönen mit dezentem Neonflair und wirkt mit Farben wie Mandarine, Rosa und Limegrün sehr frühlingshaft.
Optimiert wird die Linie mit passenden Schals und schmalen Gürteln.

Sweet & Soft – Fein, zart und fröhlich
Im Gegensatz zu den anderen Kollektionen zeigt sich die ‚Sweet & Soft‘-Kollektion schmeichelhaft in neuen Pastellfarben.
Mit zartem Rosa, erfrischendem Türkis sowie dezenten Lachsfarben werden Akzente gesetzt und sorgen für eine feminine Ausstrahlung. Dabei dürfen Blazer, Blusen und leichte Hosen für den Frühling nicht fehlen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This