Die Tamaris Schuhe im Herbst/Winter 2015/2016

Die Tamaris Schuhe im Herbst/Winter 2015/2016

Die Tamaris Schuhe im Herbst/Winter 2015/2016

Während wir noch in der Sonne schwitzen, werden so langsam die Herbst- und Winterkollektionen 2015/2016 in die Kaufhäuser geräumt. So auch die neuen Schuhmodelle von Tamaris. Was uns mit der aktuellen Kollektion erwartet und auf welche Schuhe wir uns freuen können, verrate ich euch heute.

Tamaris im Herbst/Winter 2015/2016
Gegensätze ziehen sich an – so auch bei Tamaris. Denn in der neuen Herbst-/Winter-Kollektion 2015/2016 treffen flache Sohlen auf High Fashion und damenhafte Silhouetten auf derbe Profile.

Die ersten modischen Treter haben sich bereits im Juli in die Schuhregale verirrt. So können wir uns schon jetzt über angesagte Fashion Flats freuen. Loafer, Derbys und Slipper kommen zwar in Herrenschuh-Optiken daher, wurden aber mit weinroten Velours und feinen Lochverzierungen feminin veredelt.

Dazu gesellen sich in diesem Monat Schuhe aus extravaganten Materialien, die im Mix untereinander ein echtes Statement setzen können. So finden wir Pailletten-Verzierungen, Schlangen-Optiken und den modernen Bouclé-Garn auf lässigen Sneakern, femininen Pumps und derben Boots.

Aber das war noch lange nicht alles, denn auch im September finden noch mehr Modelle aus der aktuellen Herbst-/Winter-Kollektion von Tamaris ihren Weg in die Regale und vielleicht dann auch in unsere Schuhschränke. Ganz weit vorne mit dabei ist der neue Trend, des sogenannten Tractor Heels. Dieser Schuh ist eher in den Streetstyles zu Hause und seine Sohle sowie die Absätze erinnern sehr stark an das Reifenprofil eines Traktors. Das ist auf jeden Fall nur etwas für ganz Modemutige unter euch. Bei Tamaris findet man die Tractor Heels in Form von Stiefeletten, Boots und Loafern.

Hier bekommt ihr einen Einblick in die neue Kollektion von Tamaris:

Tamaris Slipper /// Tamaris Schnürer /// Tamaris Schnürstiefelette /// Tamaris Bouclé Pumps /// Tamaris Slipper mit Snake-Optik /// Tamaris Stiefelette

Schwarz bestimmt die Saison
Während es im Sommer auch in der Schuhmode sehr farbenfroh zuging, konzentriert sich Tamaris in der kälteren Saison wieder mehr auf die zeitlose Farbe Schwarz. Dazu gesellen sich verschiedene Grau- und Erdtöne. Mit Metallic, Weiß, Navy und Bordeaux werden vereinzelt farbliche Akzente gesetzt.

Formen & Materialien
Auch wenn viele Modelle an Herrenschuhe erinnern, wird die Kollektion insgesamt femininer. Schlanke Formen und spitze Leisten findet man nicht nur an den Pumps, sondern auch bei den Stiefeln, Stiefeletten und Loafern. Dabei laufen gerade im Herbst die flachen Modelle aber immer mehr den High Heels den Rang ab.

Bei den Materialien hat sich die Schuhmarke an hochwertige Glatt- und Veloursleder gehalten und vereinzelte Modelle mit neuen Strukturmaterialien wie Bouclé-Garn, Pailletten sowie Schlangen-Optiken versehen. Leder-Paddings und abgesteppte Nähte sorgen dabei für besondere Eye-Catcher.

Aufgewertet werden die Schuhe zusätzlich durch dekorative Schnallen, raffinierte Schnürungen oder dominante Zipper an den Schäften.

Die Schuhe der Tamaris Herbst-/Winter-Kollektion 2015/2016 reichen preislich von ca. 30,00 € bis 140,00 € und sind auch hier bei uns im Online-Shop erhältlich.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This