Der Denim-Look für jede Gelegenheit

Der Denim-Look für jede Gelegenheit Foto: Flickr / Maegan Tintari

Der Denim-Look für jede Gelegenheit
Foto: Flickr / Maegan Tintari

Sie sind und bleiben ein Dauerrenner in der Modewelt: Unsere beliebten Jeans. Schon seit mehr als 140 Jahren gibt es die robusten Hosen nun und ihre Geburt haben wir der Marke ‚Levi’s‘ zu verdanken. Die bekannteste aller „Blue Jeans“ ist daher auch die ‚Levi’s 501‘, die im Jahr 1890 das erste Mal produziert und nach seiner Produktionsnummer benannt wurde. Aber nicht nur die ehemaligen Arbeiterhosen sind noch heute beliebt. Mittlerweile gibt es unzählige Kleidungstücke aus klassischem Denim-Stoff. Warum also nicht mal im sexy Jeansrock zur Party oder im schicken Denimkleid zum shoppen gehen? Wie ihr einen lässigen Jeans-Look kombiniert erfahrt ihr hier.

Denim-Look: Lässig oder Sexy?
Wer es eher lässig und cool mag, der liegt mit klassischen Jeans mit unterschiedlichen Waschungen genau richtig. Dazu ein angesagtes T-Shirt und bequeme Sneaker. Auch eine Jeansjacke oder -weste würden dazu passen.
Genauso gut kann man mit einer gut sitzenden Jeans-Bluse punkten. Diese passt optimal auf Hosen in Braun- oder Rot-Tönen. Und wem das nicht genug Denim ist, der kann dazu die passenden Schuhe und Tasche im Jeans-Stil wählen. Auch beliebt sind ganze Overalls oder Jeans-Kleider. Wer es dann doch eher sexy mag, kombiniert einen kurzen Jeansrock oder Jeansshorts mit einem femininen Oberteil, dazu Peep-Toes oder Sandalen und fertig ist der Style.

Es müssen nicht immer „Blue Jeans“ sein
Wer den klassischen „Blue Jeans“-Look nicht so mag, der hat mittlerweile freie Auswahl an fast allen möglichen Farben bei Jeanshosen, Blusen, Kleidern oder Jacken. Von hellen Blautönen über Grün und Grau bis hin zu warmen Farben wie Rot- und Orangetönen rangieren die Farben der aktuellen Kollektionen. Dank Stonewash-Optik und unterschiedlicher Waschungen ergeben sich individuelle Farbmischungen, auf die Schuhe, Oberbekleidung und Accessoires optimal abgestimmt werden können. Was auch derzeit sehr beliebt ist, sind Jeans-Stücke im Metallic-Stil. Wer also eine schicke Hose mit Gold- oder Silberapplikationen hat, der kombiniert diese am besten mit einem schlichten schwarzen oder weißen Oberteil und passenden Pumps sowie einer kleinen Tasche und schon hat man ein trendiges Party-Outfit.

Hier habe ich eine kleine Auswahl an Jeans-Stücken zusammengestellt:


Jeans Dark-Blue von Tamaris /// Hemd von Tom Tailor /// bedruckte Jeans von Guess /// Jeansjacke von Mandarin /// Cargojeans von Laura Scott /// Jeansrock /// Sandalette /// Hemdkleid von Esprit /// Tasche von Pepe Jeans /// Ice-Denim Uhr von Ice Watch /// Hotpants von Buffalo

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This