Das sind die Trends für den Herbst 2014!

ethno styleAuch wenn euch das schöne Wetter noch fest im Griff hat, wisst ihr: Es wird bald auch wieder kälter werden. Das weiß auch die Modeindustrie und deswegen zeigen wir euch heute die schönsten Trends für den Herbst und Winter 2014/15. Lasst euch überraschen, wie einfach und bequem die Styles sind. Vorhang auf für die Trends für den Herbst 2014.

Der absolute Trend in diesem Herbst ist es eine Work Life Balance zu schaffen, die sich auch in der Mode blicken lässt. Jeder redet heutzutage von Work Life Balance und die Designer hielten es für eine gute Idee, dieses Thema einmal in der Mode aufzugreifen. So seht ihr nun also Looks, die modern, bequem und komfortabel sind. Je stressiger der Job, desto bequemer werden die Kleidungsstücke. So könnt ihr eine Jogginghose zum schicken Blazer oder auch einen kuscheligen Kaschmir- Pullover zur Anzughose tragen. Alles nach dem Motto: Hauptsache man fühlt sich wohl.

Beim zweiten Trendthema geht es darum, von Menschen geschaffene Grenzen einzureißen und die Mode einfach frei fließen zu lassen. grafischer PulloverMustermix gibt es sowieso schon, aber jetzt wird Abstand von Karo zu Punkten gehalten und richtige Muster gemixt. Bei diesem Trend geht es darum, ethnische Elemente unbeschwert zu mixen. Ethno Mix nennt sich das Ganze und verbindet so ganz einfach chinesische Klassiker mit der Folklore des Osten von Europa und auch afrikanische Muster mit amerikanischen Prints. Wir gehören schließlich alle zusammen und so ist die Mode wieder einmal sehr multikulturell.

Drucke gibt es viele, aber einen ganzen Trend haben sie bisher noch nicht bestritten – bis jetzt. Grafische Prints sind absolut im Kommen und dominieren mittlerweile ganze Stylings. Durch das Druckverfahren könnt ihr euch nun voll ausleben und jede Menge Motive, Formen und Farben euer Eigen nennen. kaschmirpulloverEs gibt grafische Elemente wie Kreise, Kegel und Rauten, aber auch kontrastreiche Streifen, abgewandelte Blumen- und Animalprints, die sehr abstrakt aussehen. Super Trend, der besonders im Büro einiges hergibt.

Außerdem sind auch die 60iger Jahre wieder da. In der Zeit des Umbruchs gab es viele neumodische Technologien und die Jugend gestaltete sich häufig sehr bunt in der Kleidungswahl. Aus diesem Grund könnt ihr euch für den Herbst etwas von diesem coolen Look abschneiden. Gestylt wird alles allerdings ein wenig anders: Die 60iger Jahre sind Trend, aber damals war die Zukunft eine große Sache und so wird alles ein weniger Retro, aber auch sehr sehr bunt. Die Schnitte sind ein wenig anders als damals, aber immer noch genauso gut. Einfach ausprobieren!

Zusammen mit den Key Look für den Herbst habt ihr nun genug Auswahl, um im Herbst so richtig gut auszusehen.

Diese Kleidungsstücke könnten euch auch gefallen:

 folklore shirt   60ies Style

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Derzeit hat noch keiner eine Bewertung abgegeben)
Loading...

Pin It on Pinterest

Share This